Sie sind hier: Startseite -> Freizeit -> Museen in Österreich -> Museen in der Steiermark -> Graz: Neue Galerie

Neue Galerie Graz

Moderne Kunstströmungen in verschiedenen Ausstellungen

Bis zum Jahr 1941 gab es die Landesbildergalerie des Steiermärkischen Landesmuseums, das in der Neutorgasse in Graz eingerichtet war. Dann folgte eine Teilung in die Alte und Neue Galerie, wobei die Alte Galerie weiterhin existiert und im Schloss Eggenberg in Graz zu finden ist. Die Neue Galerie wurde hingegen im Palais Herberstein eingerichtet.

Neue Galerie Graz: Geschichte des Museums

Nachdem die Teilung im Jahr 1941 erfolgt war, bekam die Neue Galerie einen neuen Standort und zwar im Palais Herberstein in der Sackstraße. Die Galerie wurde Zug um Zug erweitert und ausgebaut und übernahm die Werkbestände der Landesgalerie aus der Entstehungszeit ab dem 19. Jahrhundert, womit die Sammlung einen beeindruckenden Umfang erfuhr. Dafür braucht es auch Platz und so ist seit dem November 2011 die Neue Galerie Graz im Joanneumsviertel mit einer Fläche von 2.000 Quadratmeter für die Ausstellungen bestückt.

Der Schwerpunkt der Galerie liegt im Bestreben, ein Zentrum für aktuelle Strömungen der zeitgenössischen bildenden Kunst zu sein. Bis in die 1990er-Jahre gab es verschiedene Malerwochen mit Schwerpunkt Steiermark, danach wurde die Internationalisierung vorangetrieben. Im Fokus steht die Gegenwartskunst in Europa und in den USA.

Dabei gibt es zum Teil Themen, die im Fokus stehen, aber auch Künstlerinnen und Künstler mit ihren Werken werden präsentiert und bilden die zeitgenössische Kunst mit unterschiedlichen Techniken und Zugängen ab.

Neue Galerie Graz: Angebot an Ausstellungen

Die Galerie kann den Besucherinnen und Besuchern mit Dauerausstellungen einen sehr guten Überblick und Einblick in die künstlerischen Strömungen anbieten. Dazu gibt es auch verschiedene Sonderausstellungen, die sich abwechseln und die unterschiedliche Schwerpunkte bieten. Dabei kann die Natur eine Rolle spielen oder bestimmte Themen, zu denen Arbeiten entstanden sind. Die Ausstellungen haben eine unterschiedliche Dauer, denn es gibt solche, die ein paar Monate angeboten werden können und andere, die über ein halbes Jahr lang in der Neuen Galerie Graz besucht werden können.

Außerdem gibt es Veranstaltungen in der Neuen Galerie, wie dies in vielen Museen der Fall ist, um neben Ausstellungen auch als Veranstaltungsort interessant zu sein.

Weitere Informationen: Öffnungszeiten und weitere Infos

Titel: Neue Galerie Graz
Adresse: 8010 Graz, Joanneumsveirtel, Zugang Kalchberggasse
Öffnungszeiten: Di - So, Feiertag 10.00 bis 17.00 Uhr
Führungen sind an den Wochenenden möglich

Weitere Informationen über die neue Galerie Graz mit seinen Ausstellungen und Öffnungszeiten finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

https://www.museum-joanneum.at/neue-galerie-graz

Artikel-Infos

Neue Galerie GrazArtikel-Thema:
Neue Galerie Graz
letztes Datum:
20. 03. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Museen in der Steiermark / Bezirk Graz & Umgebung