SportWirtschaftComputer / InternetWetter / KlimaHobbysTierweltFreizeit / EventsUrlaubPolitikBildungGeografieGesundheitFilm / TVMusikAuto / VerkehrLifestyle
Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Modelleisenbahn

Modelleisenbahn

Modelleisenbahn: Nachbau der echten Eisenbahn

Die Modelleisenbahn hat viel mehr Freunde, als man gemeinhin annehmen möchte. Schon die Zahl der Eisenbahnfreunde lässt sich ermitteln, wenn man beobachtet, wie viele Sonderfahrten es gibt und wie viele Menschen daran teilnehmen, um eine besondere Strecke von A nach B mittels Zug zurückzulegen.

Auch die Zahl der Eisenbahnvereine lässt erahnen, dass es viele Leute sind, die gerne eine Anlage bauen oder zusammen an einer mitwirken wollen. Eisenbahnausstellungen sind auch ein entsprechender Hinweis darauf.

In den eigenen vier Wänden werden gerne Anlagen gebaut, aber hier ist der Platz oft der Spaßtöter, wobei man mit sehr kleinen Spurweiten durchaus auch auf geringem Ausmaß seine Anlage hinbekommen kann. Die Spurweite ist auch die erste Entscheidung, die man treffen muss, will man sich seine erste eigene Anlage errichten. Dann ist es die Frage, was für Motiv soll die Anlage haben, in welcher Eisenbahnepoche spielt sie sich ab und wie sieht die Landschaft aus - oder ist gar eine Metropole im Fokus der Anlage?

Daraus ergeben sich zahlreiche weitere Fragestellungen, die bei Gleispläne beginnen, über die Auswahl der Gebäude reicht und schließlich bei Tunnel und Viadukt endet. Seen, Flüsse, Felder, die Gestaltung der Bäume und die Schulwege der Kinder sind Punkte, die es zu berücksichtigen gilt. Mancher nützt eine fertige Anlage, weil er schnell die Eisenbahn fahren lassen möchte, andere sind vor allem am Bau der Anlage selbst interessiert.

Und das ist wohl auch einer der Gründe, warum der Anlagenbau und die Modelleisenbahn so beliebt sind: man hat viele Möglichkeiten und stets individuelle Zugänge zum gleichen Thema, denn der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.



bei Twitter teilen bei Facebook teilen Artikel per E-Mail empfehlen

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Seiten: