Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Messen Österreich -> Modellbau-Messe Wien

Modellbau-Messe in Wien

Modellbau-Messe auf dem Wiener Messegelände

Im Oktober findet jedes Jahr die Modellbau-Messe auf dem Wiener Messegelände statt. An vier Tagen dreht sich alles um Automodelle, Eisenbahnen oder Flugzeuge, egal, ob es sich um historische Nachbauten oder gegenwärtige Modelle handelt. Und damit ist es noch nicht genug, denn es werden auch Aktivitäten angeboten, bei denen man sich selbst einbringen kann.

Modellbaumesse in Wien

Bildquelle: Reed Messe Wien - Fotograf www.fabshoot.me

Themen der Modellbau-Messe

Der Modellbau hat quer durch alle Generationen schon seit jeher viele Freunde und während es früher Automodelle und die Flugzeuge bzw. Schiffe gab, gibt es längst in vielen Bereichen zahlreiche Modelle. So denken Leute, die sich nicht so für den Modellbau interessieren, nicht in erster Linie an Nachbauten von Straßenbahnen, doch für die Modellbauer sind gerade diese Objekte interessant geworden.

Und es gibt einen Bereich, der gerade in den letzten Jahren besonders wichtig geworden ist und zwar jener der Drohnen, die mit Kamera ausgestattet, für tolle Bilder sorgen kann - die Entwicklung ist dabei noch gar nicht abgeschlossen, rechtliche Fragestellungen oft Thema der Medien und die Drohnen auch Thema bei der Modellbaumesse.

Und um diese Bandbreite handelt es sich bei der Messeveranstaltung. In den Hallen B und C der Messe Wien werden verschiedenste Modelle ausgestellt, die vom normalen Auto über die Rennwagen, Motorräder, Schiffe, Flugzeuge bis zu Straßenbahnen und natürlich Eisenbahnen reichen. Trucks sind ebenso auf dem Plan wie auch der historische Modellbau. Dabei sind Handelsunternehmen genauso als Aussteller gefragt wie auch Modellbauvereine. Es gibt insgesamt ungefähr 180 Aussteller.

Neben den Modellen, den verwendeten Materialien und Tricks zur Technik bzw. einen Überblick der Möglichkeiten gibt es auch abseits der eigentlichen Modelle viel zu sehen, beispielsweise die Optionen beim Spielzeug rund um das Bauen von Modelle, Gebäude und ähnlichem. Liveacts sorgen für Abwechslung und dazu gehört eine Fun Tour genauso wie das Wasserbecken für die Schiffe oder das Showfliegen. Workshops und Vorträge ergänzen das Angebot der Messeveranstaltung.

Messeinformationen

Titel: Modellbau-Messe 2018
Ort: Messe Wien, Halle B und C
Termin: 25. bis 28. Oktober 2018
Öffnungszeiten: Fr bis So 09.00 - 18.00, Mo 09.00 - 17.00 Uhr

https://www.modell-bau.at

Wenn Dir der Artikel gefallen oder geholfen hat, teile ihn mit Freunden:

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Bisherige Kommentare (0)

Seiten: