SportWirtschaftComputer & WebWetter & KlimaHobbysTierweltFreizeit & EventsUrlaubPolitikBildungGeografieGesundheitFilm & TVMusikAuto & VerkehrLifestyle
Sie sind hier: Startseite -> Computer & Web -> Online-Marketing -> Toter Link
0-9A B C D E F G H I JK L M NO P QR S T UV W X YZ

Online-Marketing: Toter Link

Toter Link: Link, der nicht mehr funktioniert

Ein "toter Link" ist eigentlich ein Begriff, der für das gesamte Internet gilt, aber besonders im Online-Marketing und/oder im Affiliate-Marketing ist ein solcher Link ärgerlich und kostenintensiv. Denn der auch als "Dead Link" bezeichnete tote Link ist schlichtweg einer, der nicht zur Seite führt, zu der er führen sollte.

Wenn man nun für ein werbendes Unternehmen auf seiner Seite einen Textlink schaltet oder auch einen Banner anzeigt der logischerweise verlinkt ist und dieser Link ist fehlerhaft, veraltet oder funktioniert aufgrund von Fehlern auf der Seite des Werbers einfach nicht, dann wirbt man zwar weiterhin für Produkte oder das Unternehmen generell, erntet aber kein Geld. Die Werbung geht ins Leere und kostet tatsächlich real möglicherweise sogar größere Summen, wenn man über einen längerne Zeitraum nicht erkennt, dass der Link sich erledigt hat.

Denn an dessen Stelle hätte man längst eine aktive Werbung schalten können. Um das Risiko gering zu halten, werden im Affiliate-Marketing die Affiliates (= Mitglieder, Webseitenbesitzer) regelmäßig per Mail informiert, wenn sich Produktlinks ändern, damit diese rechtzeitig korrigiert oder entfernt werden können.

Tote Links sind für alle Beteiligten eine unbefriedigende Situation. Der Webseitenbesitzer verdient kein Geld, der Werber bekommt keine Kunden und verdient nichts an der Verbindung und das Netzwerk, das beide vermittelt, verdient ebenfalls keine Provision. Daher verwenden viele Webseitenbesitzer Tools, die regelmäßig die Links auf ihrer Seite durchprüfen können und fehlerhafte Links anzeigen.



bei Twitter teilen bei Facebook teilen Artikel per E-Mail empfehlen

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Seiten: