Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Mehlspeisen -> Linzer Torte

Rezept für die Linzer Torte

Ein Klassiker unter den Tortenrezepten

Die Torte ist die feinere Variante der süßen Verführungen neben dem Kuchen und zum Teil dadurch auch aufwendiger in der Herstellung, was aber nicht immer sein muss. Manche Torten sind besonders bekannt geworden und man kann sie in der Konditorei fix fertig kaufen, aber sie auch selbst daheim backen. Die Linzer Torte ist so eine bekannte Tortenart.

Beim Rezept für die Linzer Torte werden die typischen Zutaten eingearbeitet, einzig die Oblaten wird nicht jeder jederzeit daheim vorrätig haben. Aber Mehl, Butter und Semmelbrösel sollten eigentlich meist zur Verfügung stehen. Auf dem Weg zur fertigen Torte gibt es insgesamt 6 Arbeitsschritte, ehe man seine Liebsten damit überraschen kann.

Zutaten für Linzer Torte

Zubereitung Schritt für Schritt

  1. Die Butter wird in handwarmen Zustand mit dem Staubzucker, dem Salz, der Zitronenschale sowie Vanillezucker, Zimt und Nelkenpulver schaumig gerührt. Die verschlagenen Eier werden Zug um Zug eingearbeitet. Dann werden das Mehl, die Haselnüsse sowie die Brösel untergemengt.
  2. Ein Tortenreifen oder eine ähnliche Form werden mit Butter ausgestrichen und Mehl ausgestreut, dann werden zwei Drittel der Masse eingefüllt und glattgestrichen.
  3. Dann wird die Masse mit Oblaten belegt und mit der Marmelade bestrichen (Es muss nicht Ribiselmarmelade sein, eine beliebte Alternative sind Preiselbeeren).
  4. Die restliche Masse kommt in den Dressiersack und wird über die Marmelade in Gitterform gespritzt.
  5. Im vorgeheizten Backrohr wird die Linzer Torte bei 170 Grad Celsius 45 Minuten gebacken.
  6. Dann lässt man sie erkalten und löst sie aus der Form. Danach wird sie mit dem Staubzucker bestreut.

Lesen Sie auch

Manche Torten sind durchaus auch einfacher zuzubereiten, andere erfordern mehr Arbeitsschritte. Das Ergebnis ist aber ein sehr gutes und auch optisch bieten die Torten einen Höhepunkt. Es gibt dabei Rezepte von sehr berühmten Torten wie etwa der Sachertorte oder auch der Linzer Torte sowie der Drei-Husaren-Torte.

Häufig wird die Nusstorte für die Zubereitung ausgewählt, sehr bekannt ist auch die Malakofftorte oder die Trüffeltorte. Für Geburtstage oder andere Anlässe oder einfach aus Lust am Zubereiten kann man auch einmal eine Topfen-Obers-Torte versuchen oder man wählt die Bananentorte aus. Mohn ist überhaupt oft bei Süßspeisen im Spiel und statt dem Mohnstrudel kann man auch einmal eine Mohntorte probieren.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Linzer Torte zubereitenArtikel-Thema: Rezept für die Linzer Torte

Beschreibung: Das 🎂 Rezept für die Linzer Torte ist mit 6 Arbeitsschritten umgesetzt, um die bekannte ✅ Torte selbst backen und anbieten zu können.

letzte Bearbeitung war am: 16. 09. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung