Sie sind hier: Startseite -> Lifestyle -> Lifestyle-Begriffe -> Smartphone

Lifestyle-Begriffe: Smartphone

Smartphone: Standard in der Lifestyle-Gesellschaft

Mit dem Begriff Handy wurde im deutschsprachigen Raum das Mobiltelefon umschrieben - ein Begriff, den es im englischen Sprachraum gar nicht gibt. Das Handy als mobiles Telefon hat aber ausgedient und wurde durch das Smartphone ersetzt, das als cool, modern und vor allem sehr flexibel eingestuft wird.

Vor allem unter den jungen Menschen gibt es kaum noch jemanden, der kein Smartphone besitzt und dieses Gerät wurde tatsächlich schon zu so etwas wie einem Markenzeichen und Statussymbol. Ein altes Smartphone wird daher von den Jugendlichen sehr schnell abgelehnt, weil es neue Geräte gibt, die noch schneller sind und noch mehr leisten können.

Der Einsatz des Smartphones ist Ausdruck von Lifestyle, denn man möchte jederzeit erreichbar sein und jederzeit auch bequem Lösungen zur Verfügung haben. Ein Beispiel für diesen Ansatz ist die Option, mit dem Smartphone einen Lageplan abrufen zu können. Mit dem Stadtplan braucht man dann nicht mehr unterwegs zu sein, denn dazu gibt es das Handy. Das ist natürlich auch sehr praktisch, weil man mit dem kleinen Gerät auch in fremden Städte Hilfestellung findet.

Ein anderes Beispiel ist die Möglichkeit, beim Joggen das Smartphone als Kilometerzähler einsetzen zu können oder beim Einkauf in der Urlaubsstadt die nächsten Möglichkeiten angezeigt zu bekommen und auch Tipps für Restaurants zu finden. Somit gibt es viele Themen, die typisch für Lifestyle sind, die mit dem Smartphone in Verbindung zu setzen sind: Bequemlichkeit, Flexibilität und vor allem Individualität. Den einen Nutzer interessiert der Sport, den anderen die nächstgelegenen Gourmet-Tempel.

Und die Bequemlichkeit ist auch eine Säule vom Lebensstil - man hetzt in der Schule und in der Arbeit, aber daheim muss man entspannen können. Mit dem Smartphone kann man online bestellen, während man sich das Fernsehprogramm ansieht. Zum Computer gehen und dort bestellen ist gar nicht mehr nötig. Bequemer geht es also kaum mehr.

Ebenfalls interessant:

Fashion

Der Begriff Fashion im Zusammenhang mit Lifestyle als alternative Definition zur Mode und Modewelt.

Meeting

Der Begriff Meeting als Teil der Lifestyle-Sprache, mit dem man eine Besprechung oder das Treffen von Freunden meint.

Gourmet

Der Gourmet als Begriff in der Lifestyle-Welt, der für einen Feinschmecker steht, der aber in der Werbung auch anders verwendet wird.

Location

Der Lifestyle-Begriff Location, mit dem der Veranstaltungsort welcher Art auch immer ausgewählt und bezeichnet wird.

Lifestyle-Begriffe

Überblick über die Lifestyle-Begriffe vom Shopping über Fashion bis zu Beauty bis zu vielen weiteren Definitionen.

Catering

Das Catering und die Kombination mit Lifestyle bei Events zum Verwöhnen der Gäste als Dienstleistung der Gastronomie.

Outfit

Die Lifestyle-Gesellschaft und den Begriff Outfit, mit dem manche die Kleidung (Mode) einer Person meinen, andere den Gesamteindruck.

Features

Der Begriff Features aus der Computerwelt, der auch im Lifestyle-Gedankengut seinen Platz gefunden hat.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Lifestyle-Begriffe

Startseite Lifestyle