Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Bregenz - Pfänder-Naturlehrpfad

Lehrpfad Bregenz Pfänder

Naturlehrpfad im Alpenwildpark Pfänder

Die Stadt Bregenz hat einige Lehrpfade zusammengestellt, die die Landschaft und ihre Bedeutung in und um Bregenz vorstellt. Im Alpenwildpark bei der Bergstation Pfänderbahn in Bregenz bietet sich auch der Naturlehrpfad im Alpenwildpark Pfänder an, der zwar nicht lange ist und nur eine Strecke von einem Kilometer umfasst, der aber verschiedene Themen kombiniert anbieten kann.

Naturlehrpfad Alpenwildpark Pfänder: Infos zum Lehrpfad

So kann man die Pflanzenwelt näher begutachten und sieht auch die heimischen Wildtiere, womit ein näherer Bezug zur Natur hergestellt werden kann. Für den Schulbesuch eignen sich Fragebögen, die die Schülerinnen und Schüler ausfüllen können und die Antworten können die Lehrer dann mit entsprechendem Informationsmaterial und natürlich ihrem eigenen Wissen vergleichen.

Naturlehrpfad Pfänder bei Bregenz

Bildquelle: Umweltministerium / Pfänderbahn AG

Aber auch für Urlaubsgäste und für den Familienausflug eignet sich der Naturlehrpfad im Alpenwildpark Pfänder, der auch mit dem Kinderwagen absolviert werden kann und der fast durchwegs flach verläuft. Insgesamt 12 Stationen wurden eingerichtet und Schautafeln informieren über Wissenswertes zur Tier- und Pflanzenwelt. Der Weg ist auch mit dem Kinderwagen nutzbar und kann als Ausflugsziel angesteuert werden, um die Tiere zu erleben und mehr über die Region und das Naturbild zu erfahren.

Für die Kinder ist am Pfänder auch ein Kinderspielplatz eingerichtet. Wer mag, kann den kurzen Weg durch eine Wanderung erweitern, wozu ein umfangreiches Netzwerk zur Verfügung steht. Auch andere Themenwege wie zum Beispiel die Käsewanderung wären denkbare Optionen in und um Bregenz und Pfänder herum.

Lehrpfad-Informationen

Name: Naturlehrpfad im Alpenwildpark Pfänder
Ausgangspunkt: 6900 Bregenz, Bergstation Pfänderbahn
Endpunkt: 6900 Bregenz, Bergstation Pfänderbahn
Weglänge: 1 Kilometer
Geschätzte Wegdauer: etwa eine halbe Stunde
Wegeignung: für Familien, auch Kinderwagen möglich

Lesen Sie auch

Im Bundesland Vorarlberg gibt es ein umfangreiches Angebot an Lehrpfade mit den verschiedensten Themen. Die Berglandschaft, die Almwirtschaft und der Faktor Wald spielen natürlich eine Hauptrolle, aber Käseprodukte, Lawinen und die Geologie sind gleichfalls vertreten.

Lehrpfade im Bezirk Bludenz

Der Bezirk Bludenz umfasst den ganzen Süden des Bundeslandes und damit auch das bekannte Montafon, das bis zur Silvretta reicht. Naturlehrpfade, aber auch Wissenswertes über Lawinen, Forschung und den Wald kann man auf diesen Lehrpfaden hinterfragen und sein Wissen erweitern.

Lehrpfade im Bezirk Bregenz

In der Landeshauptstadt Bregenz gibt es gleich sechs Stück Lehrpfade mit den anliegenden Bergwelten des Bregenzerwaldes natürlich als eingebundene Ziele. Aber auch rund um Bregenz sind Lehrpfade eingerichtet worden.

Lehrpfade im Bezirk Dornbirn

Lehrpfade im Bezirk Feldkirch

Meiningen Bioprodukte

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Lehrpfad Bregenz Naturlehrpfad PfänderArtikel-Thema: Lehrpfad Bregenz Pfänder

Beschreibung: Der 🌳 Naturlehrpfad im Alpenwildpark Pfänder in ✅ Bregenz ist ein Lehrpfad mit Wissenswertes zur Tier- und Pflanzenwelt am Pfänder.

letzte Bearbeitung war am: 16. 05. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung