Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Kochen -> Warme Speisen -> Kräuter-Gnocchi mit Käsesauce

Kräuter-Gnocchi mit Käsesauce zubereiten

Gnocchi in einer Kräutervariante ausprobieren

Gnocchi ist auch eine jener warmen Speisen, die man mit verschiedenen Zusammenstellungen ausprobieren kann. Nachstehend eine Idee und ein Kochvorschlag für ein Kräuter-Gnocchi, das mit einer Käsesauce serviert wird und damit die Vielfalt der Möglichkeiten um ein Kochrezept erweitert.

Kochrezept für Kräuter-Gnocchi mit Käsesauce

Zutaten

1 kg mehlige Erdäpfel (Kartoffel)
25 dag glattes Mehl
6 EL gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Thymian und Basilikum)
Salz

Käsesauce:
3 Knoblauchzehen, geschält
2 dag Thea
1/4 l Rindsuppe (Würfelsuppe)
1/8 l Milch
10 dag Pecorino oder reifer Emmentaler
Salz
Pfeffer
Basilikumblättchen

Zubereitung des Gnocchi

Erdäpfel kochen, schälen und heiß durch die Erdäpfelpresse drücken. Mehl, Kräuter und Salz zufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu 2 cm dicken Rollen formen. Teigrollen in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit einer bemehlten Gabel etwas flachdrücken.

Gnocchi in kochendes Salzwasser einkochen, Hitze zurücknehmen, ungefähr 4 Minuten ziehen lassen, abseihen, gut abschwemmen und warm stellen.

Käsesauce: Knoblauch grob hacken, in zerlassener Thea anrösten, mit Suppe und Milch aufgießen. Käse kleinwürfelig schneiden, zugeben und unter ständigem Rühren (am besten mit einem Schneebesen) darin schmelzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Gnocchi mit Sauce anrichten und mit Basilikumblättchen bestreuen.

Ebenfalls interessant:

Brotteig für Pizza

Rezeptvorschlag für einen Brotteig für die selbstgemachte Pizza mit Beschreibung und Liste der Zutaten sowie Tipps für kleine Pizzas.

Bauernomelette

Kochrezept für das Bauernomelette mit Speck und Knoblauch zum Ausprobieren und selbst Nachkochen mit Zutaten und Beschreibung.

Hühnerbrust süß-scharf

Kochrezept für süß-scharfe Hühnerbrust (Hähnchenbrust) mit Zutatenliste und Beschreibung zum Nachkochen.

Kräuterhörnchen

Zubereitung von Kräuterhörnchen als eine Idee mit Hörnchen (Teigwaren) im Mittelpunkt als einfache warme Speise.

Sahnerösti mit Speck

Kochidee für ein Sahnerösti mit Speck mit Kartoffeln, Speck und Buttermilch (Sahnedickmilch) als wesentliche Zutaten.

Italienische Schnitzel

Kochrezept für italienische Schnitzel mit Zucchini, Tomaten und weiteren Zutaten zum selbst Ausprobieren als Schnitzelidee.

Wiener Eierspeise

Kochrezept für die Wiener Eierspeise, einem Klassiker, der schnell zubereitet werden kann und als Nachtmahl immer wieder gerne gegessen wird.

Schweinegulasch

Gulatschrezept mit Zubereitung vom Schweinefleisch zum Ausprobieren und Nachkochen und für eigene Kochideen.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Warme Speisen

Startseite Hobbys