Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Kochen -> Warme Speisen -> Knackwurst-Erdäpfel-Gratin

Knackwurst-Erdäpfel-Gratin

Wurst und Kartoffel überbacken

Als Gratin werden viele Kochideen zusammengestellt, bei denen beliebte Lebensmittel verbunden und dann überbacken werden. Durch das finale Überbacken erhält man eine ganz neue Form von Speise, die sehr gut schmeckt und gleichzeitig kann man mit vielen unterschiedlichen Lebensmitteln sein Ziel erreichen und hat daher eine große Zahl an Variationen. Eine solche Variation ist das Knackwurst-Erdäpfel-Gratin, das Sie nachstehend zum Nachkochen und Ausprobieren finden.

Kochrezept für Knackwurst-Erdäpfel-Gratin

Zutaten

40 dag festkochende Erdäpfel (Kartoffeln)
2 Zwiebeln
3 dag Thea
3 Knackwürste
30 dag Kohlsprossen (auch tiefgefrorene)
Majoran
Salz
Pfeffer
Thea für die Form

Überguss
1/4 l Sauerrahm (saure Sahne)
3 Eier
8 dag Emmentaler, geraffelt
1/2 Bund Petersilie, gehackt
Salz, Pfeffer

Zubereitung Gratin

Erdäpfel kochen, schälen, auskühlen lassen und kleinwürfelig schneiden. Zwiebeln schälen, kleinwürfelig schneiden und in zerlassener Thea kurz anrösten. Knackwürste schälen, in Scheiben schneiden, zu den Zwiebeln geben und kurz mitbraten; von der Hitze nehmen. Erdäpfel und aufgetaute Kohlsprossen dazugeben und mit Majoran, Salz und Pfeffer würzen. Masse in eine befettete Gratinierform füllen.

Überguss: Sauerrahm mit Eiern, Käse und Petersilie verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Erdäpfelmasse gießen und im vorgeheizten Rohr bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen.

    Ebenfalls interessant:

    • Gefüllte Ofenkartoffeln
      Kochvorschlag für gefüllte Ofenkartoffeln oder auch gefüllte Ofenerdäpfel mit Champignons und Paprika zum Ausprobieren.
    • Käse-Makkaroni
      Rezeptvorschlag für Käse-Makkaroni zum Nachkochen und Ausprobieren als Variante mit Zutaten und Beschreibung.
    • Backofengemüse
      Zubereitung vom Backofengemüse, bei dem vor allem Zutaten wie Paprika und Zucchini für eine warme Speise verwendet werden.
    • Gemüselasagne
      Rezeptvorschlag für eine Gemüselasagne mit Tomaten, Mozzarella und Oregano zum Ausprobieren und Nachkochen.
    • Cremespinat
      Kochrezept für die Zubereitung des Cremespinats, wenn man ihn frisch kochen und nicht in tiefgekühlter Form nutzen möchte.
    • Wiener Eierspeise
      Kochrezept für die Wiener Eierspeise, einem Klassiker, der schnell zubereitet werden kann und als Nachtmahl immer wieder gerne gegessen wird.
    • Koriander-Bratkartoffel
      Kochrezept für Koriander-Bratkartoffeln mit Zutaten und genauer Beschreibung für die Zubereitung zu Hause.
    • Mais-Paprika-Gemüse
      Kochidee für ein Mais-Paprika-Gemüse als Zusammenstellung sehr beliebter Gemüsearten als warme Speise zum Ausprobieren.

    Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

    Zurück zum Hauptthema

    Übersicht Warme Speisen

    Startseite Hobbys