Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Handels-ABC -> Baby und Kind

Produkte für Baby und Kind

Handelsbereich Kinderprodukte

Bei Kinder denkt man gar nicht so sehr daran, wie viele verschiedene Produkte es gibt, bis man selbst Kinder hat. Aus der Distanz fällt sofort das Spielzeug ein und ein Kinderbett wäre auch nicht so verkehrt, aber es gibt von der Kleidung, die praktisch jedes Jahr ersetzt werden muss über Kindermöbel bis zum ersten Fahrrad eine Unzahl an Produkte, die benötigt werden.

Handel und Kinderprodukte

Für diesen großen Bereich haben sich Handelsunternehmen spezialisiert, die sowohl die Vielzahl an Produkte anbieten als auch Schwerpunkte setzen. Die Palette reicht von der Kleidung für Frauen in der Schwangerschaft über Ratgeber für junge Eltern bis zu Spielzeug, Schulwaren, Möbel für das Kinderzimmer oder das erste Auto, um in der Wohnung von A nach B düsen zu können.

An viele Dinge denkt man gar nicht, wenn man sich überlegt, was für die Kinder benötigt wird, wie zum Beispiel das Thema Sicherheit. Der richtige Autositz ist ein solches, unglaublich wichtiges Produkt, aber auch der Schutz für die Steckdose darf nicht vergessen werden. Griffschutz beim Herd und Sicherheitsprodukte, damit sich die kleinen Kinder bei den Türen nicht verletzten können, sind weitere Möglichkeiten. Aufgrund der vielen Erfahrungen von Familien und deren Rückmeldungen wurden zahlreiche Lösungen erarbeitet, die im Handel angeboten werden können, um für mehr Schutz zu sorgen. Weichere Umrahmungen bei spitzen Möbelenden ist auch so ein Beispiel zum Thema.

Umfangreiches Sortiment im Handel

Die Liste der Artikel, die angeboten werden, ist viele tausende Stück lang und das zeigt auch die Größe des Themas an, das von Büchern bis zur Ritterburg, von der Puppe bis zum Strandmode reicht. Manche Handelsunternehmen decken sämtliche Bereiche ab und bieten den Versand via Bestellung im Internet an, andere haben sich spezialisiert, zum Beispiel auf den Bereich Spielzeug und haben eine Filialkette, um dort direkt den Einkauf anzubieten.

Ebenfalls interessant:

Geschenkgutscheine

Der Geschenkgutschein ermöglicht dem Beschenkten den Einkauf nach eigener Auswahl und zum passenden Zeitpunkt und wird immer beliebter.

Saisongeschäft

Das Saisongeschäft ist im Handel der Umsatz in einer bestimmten Zeitspanne wie zum Beispiel der Schlussverkauf oder der Weihnachtshandel.

Hauszustellung

Die Hauszustellung wird im Lebensmittelhandel immer wichtiger und ist ein absolutes Ziel im Zusammenhang mit Lebensmittel und Online-Einkaufserlebnis.

Büro und Schule

Der Handel mit Artikel für Büro und Schule ist zu einem wichtigen Bereich in der Dienstleistungsgesellschaft geworden.

Breites Sortiment

Als breites Sortiment gilt ein Warenangebot im Handel mit vielfacher Auswahl für die Kundinnen und Kunden zum Unterschied vom schmäleren Sortiment

Schlussverkauf

Der Schlussverkauf wie den Sommerschlussverkauf oder den Winterschlussverkauf als wichtige Funktion für den Handel.

Sonderangebot

Das Sonderangebot ist eine Verkaufsförderung im Handel durch günstigere Preise und entsprechende Werbemöglichkeiten vom Internet bis zur Radioschaltung.

Zahlungsbedingungen

Die Zahlungsbedingungen sind wesentliche rechtliche Spielregeln beim Einkaufen per Online-Shop oder Versandhandel einschließlich Verzugsgebühren und Zahlformen.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Handels-ABC

Startseite Wirtschaft