Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Inflationsrate -> Inflationsrate 2011

Inflationsrate in Österreich 2011

2011 mit hoher Inflationsrate

Das Jahr 2011 brachte eine sehr hohe Inflationsrate und das zu einem Zeitpunkt, als man einer neuen Krise gegenüberstand. Im Jahr 2008, als die globale Weltwirtschaftskrise sich angekündigt hatte, gab es Rekordinflationsraten in Österreich mit Werte um die 4,0 Prozent. 2009 war teilweise sogar ein Preisrückgang gegeben und im Jahr 2010 stieg die Inflationsrate von anfänglichen 1,2 auf 2,3 Prozent an.

Mit dieser Vorgabe begann das Jahr 2011 und der Jänner startete das Jahr mit einer eher moderaten Inflationsrate von 2,4 Prozent. Doch im Laufe des Jahres stiegen die Preise immer mehr, wobei das teure Erdöl hauptverantwortlich war. Im November lag die Inflationsrate bei hohen 3,6 Prozent und damit fast auf dem Niveau von 2008, nur dass es damals einen Wirtschaftsboom vor Beginn der Krise in Europa gab - von einem Wirtschaftsboom war man im Jahr 2011 aber weit entfernt.

Im Gegenteil: für 2012 wurde eine Rezession in der Eurozone angekündigt und auch die globale Wirtschaft kam nicht richtig in Schwung. Zu viele Nationen müssen sparen, um die Ausgaben durch die Wirtschaftskrise abarbeiten zu können. Und das Erdöl blieb dennoch teuer mit Werten weit über 100 US-Dollar pro Fass.

Das verteuerte die Preise für Benzin und Diesel, aber auch für das so wichtige Heizöl und zeigte einmal mehr, wie stark die Wirtschaft und jeder private Haushalt vom Erdöl nach wie vor abhängig ist. Insgesamt gab es 2011 eine Inflationsrate von 3,5 Prozent.

Übersicht der Unterseiten

Jän 11: 2,4 %

Fakten zur Inflationsrate in Österreich im Monat Jänner 2011 mit 2,4 Prozent durch das teure Erdöl.

Feb 11: 3,0 %

Fakten zur Inflationsrate in Österreich im Monat Februar 2011 mit einem hohen Wert von 3,0 Prozent.

Mär 11: 3,1 %

Fakten zur Inflationsrate in Österreich im Monat März 2011 mit einer Preissteigerung von 3,1 Prozent.

Apr 11: 3,3 %

Fakten zur Inflationsrate in Österreich im Monat April 2011 mit hohen 3,3 Prozent aufgrund der Treibstoffe.

Mai 11: 3,3 %

Fakten zur Inflationsrate in Österreich im Monat Mai 2011, die mit 3,3 % immer noch sehr hoch liegt.

Jun 11: 3,3 %

Fakten zur Inflationsrate in Österreich im Monat Juni 2011 wie in den Vormonaten bei 3,3 Prozent liegt und die aktuelle Preisentwicklung.

Jul 11: 3,5 %

Fakten zur Inflationsrate in Österreich im Monat Juli 2011, die mit 3,5 Prozent weiter angestiegen ist und die aktuelle Preisentwicklung.

Aug 11: 3,5 %

Fakten zur Inflationsrate in Österreich im Monat August 2011, die 3,5 Prozent betrug und damit weiterhin sehr hoch ist.

Sep 11: 3,6 %

Fakten zur Inflationsrate in Österreich im Monat September 2011 mit einer hohen Quote von 3,6 Prozent, der höchsten seit September 2008.

Okt 11: 3,4 %

Fakten zur Inflationsrate in Österreich im Monat Oktober 2011, die mit 3,4 Prozent weiterhin hoch ist.

Nov 11: 3,6 %

Fakten zur Inflationsrate in Österreich im November 2011, in dem sie im Jahresvergleich mit 3,6 % wieder deutlich angestiegen ist.

Dez 11: 3,2 %

Fakten zur Inflationsrate in Österreich im Monat Dezember 2011, die mit 3,2 % deutlich zurückging - im November lag sie bei 3,6 %.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Inflationsrate

Startseite Wirtschaft