Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Zitate und Sprüche -> Zitate William Shakespeare

Zitate von William Shakespeare

Auswahl von Zitate aus seinen Werken

William Shakespeare (1564 bis 1616) war auch ein Schauspieler, wurde aber als Dichter weltberühmt. Er zählt auch heute noch zu den wichtigsten und berühmtesten Dramatikern der Weltliteratur und findet sich in vielen Zitate-Sammlungen mit zum Teil weltberühmten Auszügen aus seinen Stücken. Auf dieser Seite gibt es den ersten Teil der Zusammenstellung verschiedener Zitate aus Gedichten und den zum Teil sehr berühmten Theaterstücken.

Gefundene Zitate (112) / zeige Seite 3 von 8

Geduld ist für Memmen.
William Shakespeare aus: König Heinrich VI.

Man schätzt den Staub, ein wenig übergoldet. Weit mehr als Gold, ein wenig überstäubt.
William Shakespeare aus: Troilus und Cressida

Die Großen fressen die Kleinen auf.
William Shakespeare aus: Perikles

Die Kappe macht den Mönch nicht aus.
William Shakespeare aus: König Heinrich VIII.

Natur bringt wunderliche Käuz´ ans Licht.
William Shakespeare aus: Kaufmann von Venedig

Schlimm ist´s, wenn Kindeshand das Zepter führt.
William Shakespeare aus: König Heinrich VI.

Kürze ist des Witzes Seele.
William Shakespeare aus: Hamlet

Last, not least.
William Shakespeare aus: König Lear

Lust verkürzt den Weg.
William Shakespeare aus: König Heinrich VI.

In seiner Sünden Maienblüte.
William Shakespeare aus: Hamlet

Männer sind Mai, wenn sie freien und Dezember in der Ehe.
William Shakespeare aus: Wie es Euch gefällt

Missbrauch macht stumpf die schärfste Messerschneide.
William Shakespeare

Dein Ohr leihe jedem, wenigen deine Stimme!
William Shakespeare aus: Hamlet

Nimm Rat von allen, aber spare dein Urteil.
William Shakespeare aus: Hamlet

Ein redlich Wort macht Eindruck schlicht gesagt.
William Shakespeare aus: Richard III.

Zitatsuche



1 2 34 5 6 7 8

Artikel-Infos

Zitate William Shakespeare SprcheArtikel-Thema:
Zitate von William Shakespeare
letztes Datum:
16. 08. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten