Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Zitate und Sprüche -> Leid

Zitate und Sprüche über das Leid in der Liebe

Sprüche und Auszüge aus der Literatur

Das Leid des Menschen hängt eng mit dem Leid in Beziehungen also in der Liebe zusammen. Auch das Leid des Volkes bei politischer Willkür findet sich in Zitaten. Nachstehend einige bekannte Beispiele von Zitate und Lebensweisheiten zum Thema Leid und Leidensfähigkeit des Menschen aus der Literatur und aus Aussprüchen.

Gefundene Zitate (81) / zeige Seite 6 von 6

Die nackte Wahrheit passt nicht mehr für unsere Welt, seit Vater Adam sich das erste Kleid bestellt.
Wilhelm Müller aus: Gedichte

Ein jeder muss die Wege gehn, die ihm in seinen Neigungen und Leidenschaften vorgezeichnet sind.
Philipp Eduard Devrient

Mensch, alles außer dir, das gibt dir keinen Wert. Das Kleid macht keinen Mann, der Sattel macht kein Pferd.
Angelus Silesius

Wenn wir unseren Leidenschaften widerstehen, so geschieht es mehr infolge ihrer Schwäche als infolge unserer Stärke.
La Rochefoucauld

Manchen Wohltäter verwirrt das Leid der anderen derartig, dass er nicht weiß, wo er seine Tasche hat.
Georg Christoph Lichtenberg

Lebenskunst besteht zu 90% aus der Fähigkeit, mit Menschen auszukommen, die man nicht leiden kann.
Sam Goldwyn

1 2 3 4 5 6

Diesen Artikel teilen

      Infos zum Artikel

      Zitate Leid SprcheArtikel-Thema: Zitate und Sprüche über das Leid in der Liebe

      Beschreibung: Lebensweisheiten über das Thema Leid und damit eng verbunden über die Liebe oder auch die Kombination aus beiden Empfindungen.

      letzte Bearbeitung war am: 16. 08. 2019