Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Wanderwege -> Wanderwege Steiermark

Wanderwege in der Steiermark

Wandervorschläge von alpin bis zum Flachland

Sehr unterschiedlich ist die Steiermark vom Landschaftsbild her aufgebaut und entsprechend variantenreich ist auch das Angebot an Wanderwege. Südlich von Graz ist man im eher flachen Bereich und findet ein paar hügelige Strecken vor, in den Niederen Tauern im Nordwesten gibt es hingegen viele Bergwanderungen bis hin zu hochalpinen Strecken.

Wanderwege in der Steiermark

Dabei kann man aber sehr unterschiedliche Varianten wählen. Weil es gibt auch in Schladming und Umgebung trotz der bekannten Berge wie dem Hohen Dachstein im Norden und der Planai im Süden samt Niederen Tauern längere Spazierwege im Tal, um ohne Anstrengung die Landschaft mit den Bergwänden und den Waldgebieten betrachten und erleben zu können. Man kann natürlich auch von Schladming und Rohrmoos aus hinaufwandern oder man wählt eine ganz andere Variante und fährt mit der Bahn nach oben, um nach unten zu wandern. Eine Wanderidee ist daher, die Planai per Bahn zu erreichen und nach Schladming hinunterzuwandern, um viele Möglichkeiten zu erleben, die Südwand des Hohen Dachsteins zu sehen und zu fotografieren.

Die Steiermark kann alles bieten - vom topfebenen Spaziergang bis zur hochalpinen Route. Einige Wege sind eher Ausflugsziele und haben ein Schloss oder andere Orte zum Ziel, andere sind typische Wanderungen - nicht kurz, nicht lang - die für die ganze Familie überlegt werden können, auch für kleinere Kinder, die noch keine 15 Kilometer abspulen wollen oder können.

Ein bekannt gerne besuchtes Areal ist etwa das Joglland, das auch für verschiedene Veranstaltungen bekannt ist. Hier gibt es viele Wege, die man aussuchen kann und die absolut wandertauglich sind. Das kann man aber praktisch für jede Region sagen und selbst in der Nähe von Graz gibt es viele Optionen.

Lesen Sie auch

Das Wandern ist in der ganzen Steiermark ein interessantes Thema, weil es hüglige Gebiete praktisch überall gibt und man eine schöne Aussicht als Motivation wählen kann. Im Bergland kann man dies mit dem Bergwandern noch steigern, wobei es für alle Interessen Wanderempfehlungen gibt.

Wanderwege im Norden (Salzkammergut)

Der Steirische Teil des Salzkammergutes mit der Tauplitz und mit Bad Aussee ist geradezu eine Einladung für schöne Wanderungen mitten in der Bergwelt und es gibt Vorschläge sowohl nördlich und nordöstlich des Dachsteinmassivs als auch südlich davon bei Schladming und Rohrmoos.

Wanderwege im Nordosten (Joglland)

Ein wunderbares Wandergebiet ist auch der Bereich der Fischbacher Alpen und östlich davon das Joglland. Im Norden gibt es mit Semmerung und Wechsel die nächsten lohnenden Ziele.

Wanderwege im Süden

Gefundene Artikel 151 / zeige Seite 2 von 8

1 23 4 5 6 7

Diesen Artikel teilen

    Infos zum Artikel

    Wanderwege in der SteiermarkArtikel-Thema: Wanderwege in der Steiermark

    Beschreibung: Wanderwege und Wandertouren im Bundesland Steiermark mit familientauglichen Wegen und alpinen Routen für die Bergtour.

    letzte Bearbeitung war am: 28. 09. 2020