Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Bürosprüche -> Chef

Bürosprüche über den Chef

Der Chef als Mittelpunkt von Bürosprüche

Das liebste Feindbild bei den zahlreichen Bürosprüchen, die sich in den letzten Jahrzehnten entwickelt haben, ist und bleibt natürlich der Chef. Hier trifft man auf alle Schubladen, die es nur gibt von Dumm bis Unnötig. Nachstehend einige dieser Bürosprüche, bei denen der Chef sehr selten gut wegkommt.

Gefundene Bürosprüche (118) / zeige Seite 6 von 8

Der Chef zu seiner Sekretärin: "Heute abend werde ich Ihnen zeigen, was der neue Computer alles nicht kann!"

Der Sachbearbeiter zum Direktor: "Stellen Sie sich vor, Chef, die Fa. Hanselmann will erst liefern, wenn wir bezahlt haben!" - "Was?" schreit der Chef, "Dann bestellen Sie anderswo, so ewig lang können wir nicht warten!"

Der Student studiert, der Arbeiter arbeitet, der Chef scheffelt.

Weihnachtszeit - Zeit der Geschenke. Der Chef überreicht der Sekretärin ein kleines Paket. Sie öffnet es, schaut irritiert - ein Stück Seife? "Oh, ist mir das peinlich!" stöhnt der Boss. "Jetzt hat meine Frau den Brillantring!"

Der Angestellte zum Chef: "Sie haben mir doch mehr Gehalt versprochen, wenn Sie mit mir zufrieden sind..." "Ja schon!" entgegnet der Chef, "Aber wie kann ich mit jemandem zufrieden sein, der mehr Geld haben will!"

Vor dem Büro des Chefs haben sie Zebrastreifen anfgemalt. Wieso denn das? Damit die Radfahrer die Kriecher nicht überfahren.

Chef zum verspäteten Mitarbeiter: "Sie kommen diese Woche schon zum vierten Mal zu spät! Was schließen Sie daraus?" "Es ist Donnerstag!"

"Herr Müller, Sie können jetzt nicht zum Chef. Er hat heute alle Hände voll zu tun." "Ach, hat wieder eine Neue angefangen?"

Die Putzfrau der Bank kündigt: "Chef, Sie haben einfach kein Vertrauen zu mir!" "Was wollen Sie denn eigentlich?" entgegnet der Direktor. "Ich lasse ja sogar die Tresorschlüssel offen herumliegen!" "Schon", meint die Putzfrau, "aber keiner passt!!"

Der Chef trommelt die Belegschaft zusammen. "Meine Herren, damit Sie es alle wissen: Meine Frau bekommt in sechs Monaten ein Baby!" Verlegenes Schweigen. Schließlich räuspert sich der Prokurist: "Und - haben Sie schon einen Verdacht?"

Der Besucher betritt das Büro. "Ich möchte bitte den Chef sprechen!" "Das geht leider nicht..." erwidert die Sekretärin. "Er musste heute morgen aufs Gericht." "Und wann wird er wieder erreichbar sein?" "Unser Anwalt mein, so in vier bis fünf Jahren!"

Wer seinem Chef einen Vogel zeigt, nimmt in Kauf, dass er fliegt.

Das letzte Wort des Angestellten: "Hicks... Du Arschloch siehst aus wie mein Chef."

Das letzte Wort des Chefs: "Tolles Geschenk! - So ein Feuerzeug in Revolverform!"

Der Chef zur Sekretärin: "Schreiben Sie Streng vertraulich darüber. Ich möchte sicher sein, daß es wirklich jeder liest."

1 2 3 4 5 67 8

      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

      Infos zum Artikel

      Bürosprüche ChefArtikel-Thema: Bürosprüche über den Chef

      Beschreibung: Lustige Bürosprüche über den Chef als Vorgesetzten im Büro mit ironischen Ansichten, wie man es sich am besten mit ihm stellt.

      letzte Bearbeitung war am: 16. 05. 2020