Sie sind hier: Startseite -> Wetter / Klima -> Wirbelstürme -> Hurrikan -> Hurrikan Liste 2017 -> Tropensturm Emily

Tropensturm Emily trifft Florida

Landfall in Florida, aber ohne Schaden anzurichten

Binnen weniger als eines Tages bildete sich im nordöstlichen Golf von Mexiko aus einem Tiefdruckgebiet der fünfte benannte Wirbelsturm der Hurrikansaison 2017 und erhielt den Namen Emily. Dabei musste sich Florida auf einigen Regen gefasst machen, zumal sich der Tropensturm direkt vor der Küste etabliert hatte.

Zugrichtung von Tropensturm Emily

Emily entstand fast direkt an der Westküste von Florida im Golf von Mexiko und zieht laut erster Prognose direkt von West nach Ost über Florida, um dann weiter nach Nordost, nördlich an der Bermuda-Inselgruppe vorbei seinen Weg zu wählen.

Die Prognose hatte für den ersten Teil völlig recht, weil Florida wurde innerhalb eines Tages durchquert, wobei sich der Tropensturm schnell zu einer tropischen Depression oder eigentlich zu den Resten dieser abgestuft hatte, aber der zweite Teil traf nicht zu. Denn Emily konnte nach dem Erreichen des Meeres nicht mehr genug Energie aufbauen, um als Tropensturm weiterzuziehen. Daher war die Gefahr früher als erwartet vorüber. Schäden wurden aus Florida auch keine gemeldet.

Die Situation war aber durchaus gefährlich, denn wenn sich ein Wirbelsturm unmittelbar vor einem Küstengebiet aufbaut, heißt das üblicherweise, dass man mit Starkregen eingedeckt wird, während die Windgeschwindigkeit geringer ist. Es ist nicht genug Raum und Platz, um eine höhere Windgeschwindigkeit zu erreichen und deshalb sind die gefährlichsten Hurrikans jene, die über eine lange Strecke im Meer sich aufbauen können und damit mit voller Wucht die Landmassen treffen.

Bildet sich ein Wirbelsturm aber wie im Falle von Emily direkt vor der Küste, ist diese Strecke nicht gegeben und man kann nicht mehr Energie zusammenführen. Das ist dann ein Glücksfall für die betroffenen Menschen und so war das Erreichen von Florida auch nicht so gefährlich. Es gab genug Regen, aber keine gröberen Probleme.

Artikel-Infos

Tropensturm EmilyArtikel-Thema:
Tropensturm Emily trifft Florida
letztes Datum:
14. 10. 2018

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema