Sie sind hier: Startseite -> Wetter / Klima -> Hochwasser -> Bildergalerie

Bildergalerie vom Hochwasser 2002

Ganze Gemeinden wurden geflutet

Auf dieser Seite haben wir Bilder vom Hochwasser 2002 in einer Galerie zusammengefasst, bei der am Beispiel der Marktgemeinde Seitenstetten im niederösterreichischen Mostviertel zu sehen ist, wie stark es geregnet hatte und vor allem, welche Folgen dies für das Zentrum der Marktgemeinde hatte. So wie in Seitenstetten sah es in vielen Gemeinden in Österreich, Deutschland, Tschechien und anderen Ländern aus.

Das Hochwasser 2002 gilt als Jahrhunderthochwasser und wird wissenschaftlich als HQ100 eingestuft, als ein 100-jährliches Hochwasser, also eines, das alle hundert Jahre laut Statistik vorkommen kann. Das heißt jetzt nicht, dass es nicht drei hintereinander geben kann oder dass 200 Jahre keines vorkommt, es ist ein statistisches Mittelwert. Ausgelöst war es durch ein Vb-Tief worden, das unglaubliche Regenmengen gegen den Uhrzeigersinn von Italien aus nach Mitteleuropa geschaufelt hatte. Es gab Dauerregen und Starkregen in einer Kombination - tagelangen Regen mit einer hohen Intensität. Das Ergebnis kann man auf den Bildern deutlich sehen.

Die Bildergalerie kann über die beiden Links unter dem aktuellen Foto gesteuert werden, wodurch man zu der letzten Aufnahme oder zum nächsten Bild gelangen kann.


Bilder Hochwasser

<< vorheriges Bild | nächstes Bild >>

Artikel-Infos

Hochwasser Bildergalerie JahrhunderthochwasserArtikel-Thema:
Bildergalerie vom Hochwasser 2002
letztes Datum:
21. 12. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten