Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Handarbeiten

Handarbeiten

Viele Formen der Handarbeiten

Vor vielen Jahren waren die Handarbeiten mehr oder weniger Mittel zum Zweck. Durch einiges Geschick konnte die Frauen Kleidungsstücke relativ einfach und vor allem kostengünstig herstellen, um das Familienbudget nicht zu belasten und trotzdem den Kindern neue Kleidung anbieten zu können. Dabei waren diese Kleidungsstücke alles andere als minderwertig. Die Palette reichte von Pullovern über angenehm warme Westen bis zu Strickjacken. Es gab Hauben, Handschuhe und vieles mehr.

Diese Kleidungsstücke werden auch heute noch gerne gestrickt, jedoch eher zum Vergnügen oder aus Lust an einem Kleidungsstück, das es in der gewünschten Form nicht im Geschäft zu kaufen gibt, als aus Notwendigkeit. Die Handarbeiten sind ein sehr beliebtes Hobby und die vielen Handarbeitshefte mit neuen Vorlagen für das Stricken, Sticken und Häkeln deuten die Begeisterung für das sehr große Tätigkeitsfeld nachdrücklich an.

Es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten, wie mit Wolle, Stoffen und Garnen schöne Kleidungsstücke, aber auch Tischdecken, Dekorationsgegenstände oder Polsterüberzüge mit wunderbaren Mustern erzeugt werden können. Es gibt eine Unzahl an Vorlagen, die mittlerweile auch im Internet Platz gegriffen haben und die Ideen kennen keine Grenzen.

Wenn Dir der Artikel gefallen oder geholfen hat, teile ihn mit Freunden:

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Bisherige Kommentare (0)

Seiten: