Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Kochen -> Warme Speisen -> Gemüseomelett

Kochrezept Gemüseomelett

Omelettvariante mit beliebten Gemüsearten

Das Omelett ist die beliebte schnelle Speise, die man sich am Abend rasch zubereiten kann, wenn der Hunger zuschlägt. Dabei muss nicht immer Speck oder ähnliches im Mittelpunkt stehen, es geht auch mit Gemüse. Nachstehend eine Kochidee für ein Gemüseomelett, bei dem beliebte Gemüsesorten wie Zwiebel und Paprika verwendet werden.

Zutaten für 1 Person

  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL kaltgepresstes Sonnenblumenöl
  • 2 Eier
  • 2 EL süße Sahne (Obers)
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1-2 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung Schritt für Schritt

Die Paprikaschote waschen, das Kerngehäuse entfernen und die Schote in feine Streifen schneiden.

Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

Das Öl in einer Pfanne nicht zu stark erhitzen und die Paprikastreifen und die Zwiebelwürfel darin einige Minuten lang dünsten. Das Gemüse in der Pfanne verteilen.

Die Eier mit 5 Esslöffel Wasser und der Sahne gut verquirlen und mit dem Meersalz und dem Paprikapulver würzen. Die Schnittlauchröllchen darunter rühren und die Eimasse in die Pfanne über das Gemüse gießen. Bei geringer Hitzezufuhr stocken lassen. Dabei bitte nicht umrühren!

Das Omelett auf eine Platte oder einen Topfdeckel gleiten lassen, in die Pfanne stürzen und auch auf der anderen Seite stocken lassen. Warm servieren.

      Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

      Infos zum Artikel

      Gemüse Rezept GemüseomelettArtikel-Thema: Kochrezept Gemüseomelett

      Beschreibung: Kochrezept für ein Gemüseomelett mit Paprika und Zwiebel als Variante zu den vielen anderen Omelettrezepten.

      letzte Bearbeitung war am: 21. 12. 2019