Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Kochen -> Warme Speisen -> Gebratene Specknudeln

Gebratene Specknudeln

Specknudeln mit Hamburgerspeck

Nudelgerichte gibt es sehr viele, weil man die Teigwaren auch mit vielen Zutaten gut kombinieren kann. Eine Variante sind die Specknudeln, bei denen auch verschiedene Ideen eingearbeitet werden können. Nachstehend ein Kochrezept zum Ausprobieren und Nachkochen, bei dem gebratene Specknudeln auf Basis vom Hamburgerspeck zubereitet werden.

Kochrezept für gebratene Specknudeln

Zutaten

50 dag mehlige Erdäpfel (Kartoffel)
20 dag glattes Mehl
2 Eier
Muskat
Salz
Pfeffer

Fülle:
20 dag Hamburgerspeck
3 dag Thea
4 Zwiebeln
1 Bund Petersilie, gehackt
Salz
Pfeffer
Mehl zum Ausarbeiten
Thea zum Braten

Zubereitung Specknudeln

Teig: Erdäpfel kochen, schälen und heißt durch die Erdäpfelpresse drücken. Mit Mehl und Eiern vermengen und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Alles rasch zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt 30 Minuten rasten lassen.

Fülle: Speck kleinwürfelig schneiden und in Thea anrösten. Zwiebeln schälen, fein hacken, dazugeben und unter ständigem Rühren goldbraun braten; von der Hitze nehmen. Petersilie hinzufügen, etwas salzen und pfeffern.

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ½ cm dick auswalken, mit der Zwiebelmasse bestreichen, eng einrollen und Rolle mit den Händen etwas flachdrücken.  Rolle in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden und in zerlassener Thea beidseitig knusprig braten.

    Ebenfalls interessant:

    • Kräuterhörnchen
      Zubereitung von Kräuterhörnchen als eine Idee mit Hörnchen (Teigwaren) im Mittelpunkt als einfache warme Speise.
    • Zwiebelrostbraten
      Rezept für die Zubereitung des Zwiebelrostbraten mit Rostbratenried oder Beiried als Grundlage für die beliebte Fleischspeise.
    • Gemüseomelett
      Kochrezept für ein Gemüseomelett mit Paprika und Zwiebel als Variante zu den vielen anderen Omelettrezepten.
    • Brotteig für Pizza
      Rezeptvorschlag für einen Brotteig für die selbstgemachte Pizza mit Beschreibung und Liste der Zutaten sowie Tipps für kleine Pizzas.
    • Gemüse-Cannelloni
      Kochrezept für Gemüse-Cannelloni mit Karotten und Gurken als Kochidee zum Ausprobieren und Nachkochen.
    • Paprikagemüse mit Sardellen
      Kochidee für ein Paprikagemüse mit Sardellen und Kapern nach italienischem Vorbild zum Ausprobieren und Nachkochen.
    • Pikanter Kartoffelauflauf
      Zubereitung vom pikanten Kartoffelauflauf oder auch Erdäpfelauflauf mit Zutaten und Beschreibung zum Nachkochen.
    • Krautfleisch
      Kochrezept für die Zubereitung vom Krautfleisch auf Basis vom Schweinefleisch mit Hochdruckkochtopf.

    Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

    Zurück zum Hauptthema

    Übersicht Warme Speisen

    Startseite Hobbys