Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Warme Speisen -> Gebratene Specknudeln

Kochrezept für gebratene Specknudeln

Specknudeln mit Hamburgerspeck

Nudelgerichte gibt es sehr viele, weil man die Teigwaren auch mit vielen Zutaten gut kombinieren kann. Eine Variante sind die Specknudeln, bei denen auch verschiedene Ideen eingearbeitet werden können.

Das Rezept für die gebratenen Specknudeln hat als Grundlage Erdäpfel und Mehl sowie bei der Fülle Hamburgerspeck. Es kommt aber auch darauf an, wie viele Personen essen mögen, denn dann muss man die Menge der Zutaten entsprechend erhöhen. Interessant ist die Zubereitung, denn an sich sind nur 3 Arbeitsschritte nötig, aber man braucht Zeit für den Teig und im Finale für das Anbraten.

Zutaten für gebratene Specknudeln

Fülle:

Zubereitung Schritt für Schritt

  1. Für den Teig werden die Kartoffel gekocht, geschält und noch heiß durch die Erdäpfelpresse gedrückt. Mit Mehl und Eiern vermengen und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Alles rasch zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt 30 Minuten rasten lassen.
  2. Fülle: Speck kleinwürfelig schneiden und in Thea anrösten. Zwiebeln schälen, fein hacken, dazugeben und unter ständigem Rühren goldbraun braten; von der Hitze nehmen. Petersilie hinzufügen, etwas salzen und pfeffern.
  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ½ cm dick auswalken, mit der Zwiebelmasse bestreichen, eng einrollen und Rolle mit den Händen etwas flachdrücken.  Rolle in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden und in zerlassener Thea beidseitig knusprig braten.

Lesen Sie auch

Wenn man schnell überlegt, fällt gar nicht ein, wie viele Varianten an Teigwaren es überhaupt gibt, aber es gibt bestimmte Arten, die sofort einfallen. Die Spaghetti zählen dazu. Es gibt aber nicht nur die einfache Variante, die in vielen Haushalten auch umgesetzt wird, sondern verschiedene Rezeptideen, wie man die Spaghetti zubereiten könnte.

Die Nudeln gibt es selbst in verschiedenen Varianten bis hin zur Vollkornversion. Man kann sie normal kochen als Beilage, aber man kann sie auch mit verschiedensten Zutaten verbinden wie mit Käse oder Speck.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Rezept gebratene SpecknudelnArtikel-Thema: Kochrezept für gebratene Specknudeln

Beschreibung: Das 🍝 Kochrezept für gebratene Specknudeln ist ein einfaches Nudelgericht mit mehlige Erdäpfel als Grundlage und nur ✅ 3 Arbeitsschritte in der Zubereitung.

letzte Bearbeitung war am: 12. 11. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung