Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Fotografieren -> Digitales Foto

Fotolexikon: Digitales Foto

Digitales Foto: das moderne Produkt der Fotografie

Sehr viele Menschen wurden überrascht, wie schnell die digitale Fotografie die lange als Standard akzeptierte analoge Fotografie abgelöst hatte. Zwar war klar, dass die Digitalkamera im Kommen war, aber die Dynamik, mit der die beliebten analogen Kameras das Feld räumen mussten, war dann doch ungewöhnlich.

Grundlage: das digitale Foto

Basis der digitalen Fotografie ist das digitale Bild oder digitale Foto. Es unterscheidet sich natürlich stark vom analogen Bild und es unterscheidet sich von seiner Anwendbarkeit. Denn die Beliebtheit des digitalen Fotografieren ging einher mit der Tatsache, dass der Computer in fast jedem Wohnzimmer bereits seine Existenz aufgebaut hat und durch die Digitalkameras kann man fotografieren, soviel die Speicherkarte zulässt, was wiederum bedeutet, dass man nicht mehr an die Kapazität der Filme angewiesen ist und auch keine Ausarbeitung beauftragen muss.

Mit digital ist dabei die Zusammenstellung eines Bildes in Bildpunkte gemeint, die gemeinhin als Pixel bezeichnet werden. Diese Pixel sind eingeschaltet (1) oder ausgeschaltet (0) und aus der Summe der Pixel entsteht das Foto, wobei die Bildtiefe auch eine große Rolle spielt.

Das digitale Foto muss auch nicht so bleiben, wie es aus der Kamera auf den Computer übertragen wird. Man kann es deutlich verkleinern, um damit eine Webseite zu bestücken oder für Bildergalerien verwenden, Fotobücher aufbauen oder im Internet verschicken. Es sind vor allem diese Möglichkeiten, die das digitale Foto dem analogen so überlegen machte.

Nur gibt es natürlich auch beim digitalen Bild Problemfelder wie das Banding, das entsteht, wenn das Bild auseinandergezerrt wird und dann hässliche Streifen gebildet werden. Die Wahl des Bildformates muss berücksichtigt werden und auch die Auflösung ist ein großes Thema. Es ist also auch bei modernsten Kameras immer noch genau Raum, um sich Gedanken über seine Aufnahme machen zu können oder zu müssen - wenn man ein perfektes Ergebnis erhalten möchte.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten