SportWirtschaftComputer & WebWetter & KlimaHobbysTierweltFreizeit & EventsUrlaubPolitikBildungGeografieGesundheitFilm & TVMusikAuto & VerkehrLifestyle
Sie sind hier: Startseite -> Film & TV -> Kinderfilme -> Hexe Lilli rettet Weihnachten
0-9 A B C D E F G H I JK L M N O P Q R S T U V W XY Z

Hexe Lilli rettet Weihnachten

Drittes Kinoabenteuer der jungen Hexe

"Hexe Lilli rettet Weihnachten" ist der dritte Kinofilm der beliebten jungen Hexe und dass Weihnachten auch näherrückt, verrät bereits der Titel des neuen Abenteuers. In dem Fall hat sie selbst einen Fehler gemacht, weil der kleine Bruder nervt und den muss sie nun korrigieren, was nicht einfach wird.

Lilli hätte eigentlich ein gemütliches Leben, wenn es nicht den kleinen Bruder Leon gibt. Der ist dauernd im Mittelpunkt und nervt gewaltig. Die junge Hexe würde sich so sehr ein Kaninchen als eigenes Haustier wünschen, aber wegen der Allergie des Bruders kann sie ihren Wunsch niemals erfüllen. Und dann macht er überhaupt einen Fehler, indem er ihr neues Teleskop ruiniert. Da zuckt sie wirklich aus und ignoriert die Warnungen ihres Drachen Hektor und ruft Knecht Ruprecht aus dem Mittelalter herbei.

Er soll dem Bruder eine Lektion erteilen, aber es kommt ganz anders. Der Knecht ist nicht steuerbar und agiert völlig eigenständig und unberechenbar. Die Folge ist, dass das Weihnachtsfest akut in Gefahr gerät und Lilli muss ihren Fehler irgendwie wieder gutmachen. Unter Kontrolle bringt sie ihn vermutlich nur mit Hilfe des Nikolaus und sie muss mit ihrer Freundin Layla in das Mittelalter reisen, während Knecht Ruprecht weiter sein Unwesen treibt.

Einfach wird es aber nicht werden, den Fehler wieder gutzumachen und Lilli muss ihr Talent und vor allem ihren Mut einsetzen, um die Situation wieder zu bereinigen...

Filmdaten

Titel: Hexe Lilli rettet Weihnachten
Land: Deutschland 2017, 99 Min.
FSK: ab 0 Jahre
Regie: Wolfgang Groos
Darsteller: Hedda Erlebach, Michael Mittermeier, Jürgen Vogel, Anja Kling
Kinostart: 9. November 2017



bei Twitter teilen bei Facebook teilen Artikel per E-Mail empfehlen

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Seiten: