Sie sind hier: Startseite -> Unterhaltung -> Musikfestivals -> Harvest of Art Clam

Harvest of Art Festival Clam

Eintägiges Musikfestival in der Burg Clam

Während einige Musikfestivals auf dem Gelände im burgenländischen Wiesen schon viele Jahre oder gar Jahrzehnte stattgefunden haben, hat das Harvest of Art erst im Jahr 2012 seine Premiere erleben dürfen. Doch es war eine erfolgreiche Premiere, denn in den Folgejahren gab es Wiederholungen.

Harvest of Art Musikfestival

Per Definition ist das Festival vor allem mit der Richtung Indierock ausgestattet und Bands wie Bilderbuch oder Wanda haben sich bereits in die Liste jener Akteure eingetragen, die noch in Wiesen ihre Aufwartung gemacht haben. The Kooks, Bloc Party oder Calexico könnte man auch als Beispiele nennen. Die Varianten der Musik sind reichlich vorhanden und erreichen verschiedene Geschmäcker, sowohl österreichische Musik als auch natürlich die internationalen Angebote.

Harvest of Art Festival Clam

Allerdings veränderte sich eine Situation per 2015 durch die Beendigung der Zusammenarbeit zwischen den Betreibern des Geländes in Wiesen einerseits und den Veranstaltern andererseits. Das hat für das Festival zwei wesentliche Folgen, nämlich einen neuen Veranstaltungsort und zusätzlich einen zweiten. Denn das Harvest of Art war so beliebt geworden, dass man nicht nur in Wien mit der Marx Halle eine neue Bleibe gefunden hat, sondern mit der Burg Clam auch einen zweiten Ort, an dem die gleiche Ausrichtung und das gleiche Festival stattfindet.

Termin und Line-Up 2016

Festivalname: Harvest of Art Festival Clam 2016
Termin: 9. Juli 2016
Veranstaltungsort: 4352 Klam, Burg Clam

Line-Up: ELEMENT OF CRIME, GLEN HANSARD, DISPATCH, ME+MARIE

Details und weitere Informationen über die Musikfestivals finden Sie unter der nachstehenden Internetseite.

http://www.skalarmusic.at/festivals

Tickets für die Musikfestivals in Österreich gibt es bei ÖTicket

Tickets oeticket.com

Ebenfalls interessant:

Harvest of Art Wien

Das Harvest of Art Festival Wien ist ein eintägiges Musikfestival mit Schwerpunkt Indierock, das in der Marx Halle im 3. Wiener Gemeindebezirk stattfindet.

Lovely Days

Das Lovely Days Festival 2019 ist ein eintägiges Musikfestival, das im Schlosspark Esterhazy in Eisenstadt stattfindet und zwar Anfang Juli im Hochsommer.

Groove Cocktail

Musikfestivals: das Groove Cocktail Festival, das in Greifenstein stattfindet.

HipHop Open Austria

Das HipHop Open Austria ist ein Musikfestival in Wiesen im Burgenland auf dem Festivalgelände und hat ein umfangreiches Line-Up für zwei Tage Musik anzubieten.

Vienna Sunsplash

Das Vienna Sunsplash Festival ist ein eintägiges Musikfestival, das seit 2016 in der Wiener Arena stattfindet und Sommerklänge wie Reggae anbieten kann.

Frequency Festival

Das FM4 Frequency Festival ist ein großes Musikfestival in Österreich, das in Sankt Pölten im Monat August mit mehreren Bühnen und großem Line-Up stattfindet.

Western Stew

Western Stew ist ein Country & Western Open Air Festival in Deutsch Wagram, Niederösterreich, das im Juli 2017 zwei Tage lang veranstaltet wird.

Clam Rock

Das Clam Rock Festival ist ein eintägiges Musikfestival in der Burgarena Clam in Oberösterreich mit zahlreichen bekannten Bands und deren Hits.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Musikfestivals

Startseite Unterhaltung