SportWirtschaftComputer & WebWetter & KlimaHobbysTierweltFreizeit & EventsUrlaubPolitikBildungGeografieGesundheitFilm & TVMusikAuto & VerkehrLifestyle
Sie sind hier: Startseite -> Film & TV -> Fernseher-ABC
0-9AB CDEF GHIJKLM NO P QRS TUV WXYZ

Fernseher-ABC

Begriffe von VoD bis Smart-TV

Viele Jahre war der Fernseher oder auch das TV-Gerät das, was man als Gerät brauchte, um die Fernsehprogramme konsumieren zu können. Aber in der Zwischenzeit gibt es eine sehr starke Dynamik am technischen Sektor, der auch vor dem Fernseher nicht Halt gemacht hat. Man kann mit dem Gerät nun nicht nur fernsehen wie eh und je, sondern in verschiedenen Qualitäten und man kann das Internet ansteuern, eine Mediathek nutzen und vieles mehr.

Das Ergebnis ist damit ein flexibles Gerät, wobei sich die Frage stellt, ob man diese Technologien wirklich nutzt und braucht. Die Überleitung erfolgte vom Computer zum Smartphone, dem Mobiltelefon, das als mobiler Computer längst öfter genutzt wird als der PC selbst. Und diese Möglichkeiten hat man zumindest zum erheblichen Teil nun auch auf den Fernseher übertragen. Moderne Geräte bieten viele Optionen, die man vor einigen Jahren noch als unwahrscheinlich angenommen hat, aber der Versuch, die Menschen zum Kauf neuer Geräte zu bewegen erfordert auch neue Lösungen. Und so ist der Fernseher auch zum Teil eines Smart-Homes geworden, was aber nicht für jeden interessant ist.

In diesem Kapitel soll es vor allem um die verschiedenen Bezeichnungen rund um den Fernseher gehen inklusive der Dienste, die damit einher gehen. Es gibt dabei drei Entwicklungen: die Auflösung und damit die Technik des Fernsehers selbst (4K, OLED), die Dienstleistungen wie Streaming-Dienste oder VoD und die Funktionen der Fernseher wie der Abruf einer Mediathek.

Begriffe des Fernseher-ABC



bei Twitter teilen bei Facebook teilen Artikel per E-Mail empfehlen

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Seiten: