Sie sind hier: Startseite -> Computer / Internet -> Computerlexikon -> Hardware
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W X YZ

Hardware mit allen Komponenten für den Computer

Von der Maus bis zur Festplatte

Mit Hardware sind alle Geräte innerhalb und außerhalb des Computers gemeint und somit vom Prozessor und dem Arbeitsspeicher über die Festplatte bis zum Drucker und Scanner jegliche Komponenten, um das System nutzen zu können. Damit stellt die Hardware das Innenleben des Computers dar, während der Computer selbst die Zusammenfassung aller Hardwareteile repräsentiert. Wenn also die Festplatte sehr langsam arbeitet, ist der Computer auch langsam und umgekehrt sehr schnell, wenn mit neuer Technologie gearbeitet wird.

Computer und Hardware

Für Anfänger ist es schwierig, sich zurecht zu finden, denn die Hardware beeinflusst alle Bereiche von der Bedienung mit Maus und Tastatur über die Massenspeicher (Festplatte, Player für DVD und Blu-ray) bis zum Monitor, der Grafikkarte und vielen weiteren Einzelkomponenten, die alle für sich relevant sind, damit man überhaupt das System starten und Anwendungen nutzen oder Spiele beginnen kann.

Es wäre die Liste der Möglichkeiten schon lang, aber dazu kommen noch viele eher kryptisch anmutende Bezeichnungen und auch viele sich überschneidende Begriffe rund um die Nutzung. Dazu muss man auch wissen, was man will und braucht. Beim Drucker kann ein schon älterer Tintenstrahldrucker durchaus ausreichen, während jemand anders von zu Hause aus arbeitet und einen Laserdrucker braucht. Um es noch komplizierter zu machen, gibt es die Multifunktionsdrucker mit weiteren Funktionen und Aufgaben.

Wie wichtig die Hardware ist, zeigt die Tatsache, dass jeder Teil mit den anderen Einzelteilen zusammenarbeiten können muss. Wenn die Festplatte mit der Grafikkarte nicht kann oder die Maus nicht angeschlossen werden kann, zu wenig Hauptspeicher vorhanden ist oder irgendetwas anderes nicht ineinander greift, wird der Computer nicht funktionieren. Entweder startet er gleich gar nicht oder er stürzt gerne ab, weil es zu Widersprüche kommt und das Gerät A nicht versteht, was das Gerät B eigentlich will.

Dazwischen ist immer das Motherboard oder die Grundplatine als Basis aller Verbindungen und Berechnungen. Auf dem Motherboard findet sich der Prozessor, der Speicher und die Anschlüsse für alle notwendigen Geräte bis hin zur Netzwerkverbindung.

Überblick Hardware für Computer

Motherboard
Das Motherboard ist die Hauptplatine im Computer und stellt die Verbindung zwischen Speicher, Geräte und Prozessor dar.

Grafikkarte
Die Grafikkarte ist eine der am häufigsten benötigten Steckkarten für den Computer und ist für die grafische Darstellung verantwortlich.

Laufwerk
Das Laufwerk ist eine Umschreibung für Datenträger im Computer wie das Festplattenlaufwerk oder ein DVD-Laufwerk.

Drucker
Der Drucker ist ein wichtiges Zubehör für den Computer und zählt zur Hardware mit rasanter Entwicklung.

Scanner
Der Scanner dient als externes Gerät für den Computer zum Einscannen von Text und Bilder als grafisches Dokument.

Monitor
Der Monitor ist der Computerbildschirm und wandelte sich vom 14"-Gerät zu großflächige Flachbildschirme.

Eingabegeräte
Eingabegeräte sind jene Hardware am Computer, durch die Aktionen ausgelöst werden wie Maus und Tastatur.

Wollen Sie den Artikel auf Twitter oder Facebook teilen?
Oder einem Freund mailen?
bei Twitter teilen bei Facebook teilen Artikel per E-Mail empfehlen