Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Comics -> Rudi Ross

Comicfiguren: Rudi Ross

Rudi Ross: Freund von Klarabella

Obwohl die Figuren aus Entenhausen seit vielen Jahrzehnten existieren - Donald, Micky und Goofy seit den 1930er-Jahren - haben sie sich wenig verändert. Eine Veränderung hat Rudi Ross allerdings im deutschsprachigen Raum erfahren, nämlich seinen Namen. Im englischen Original heißt er nämlich Horace Horsecollar und daraus leitete sich Horaz Pferdehalfter ab, aber seit den 1970er-Jahren ist er als Rudi Ross in den Geschichten zu erleben.

Rudi Ross ist der Freund von Klarabella und ein sehr geschickter Handwerker. Er hat ein gutes Herz, aber er mag es durchaus auch, sich selbst ins Rampenlicht zu stellen und vergisst dabei, Klarabella seine Liebe zu zeigen. Diese ist einfach gestrickt und wünscht sich Romantik, die er nur ab und zu zu bieten vermag, wobei er meist gar nicht erkennt, was sie sich wünscht.

Er trifft immer wieder auf Goofy oder Micky - meist aber auf beide und hilft, wenn er kann. Rudi Ross ist ein guter Kerl und in manchen Abenteuern eine große Hilfe, auch wenn er nicht soviele Auftritte hat, wie andere Charaktere im Entenhaus-Universum. Manchmal unternehmen Micky, Minni, Goofy, Klarabella und Rudi Ross gemeinsame Urlaubsreisen oder fahren über das Wochenende an einen anderen Ort ins Grüne - natürlich passiert dort dann wieder etwas, damit Micky sein Abenteuer haben kann - unterstützt vom treuen Freund Goofy und Rudi Ross ist dann auch mit von der Partie.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten