Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Comics -> Gustav Gans

Comicfiguren: Gustav Gans

Gustav Gans: der große Glückspilz

Gustav Gans ist der Vetter von Donald Duck in den Walt Disney Taschenbüchern und so ziemlich das Gegenteil von Donald. Zwar haben beide gemeinsam, dass sie Arbeit nicht unbedingt lieben, aber wenn Donald hart arbeitet, schaut selten etwas Brauchbares dabei heraus, wenn Gustav Gans aber hart arbeitet, dann ist er danach reich.

Denn Gustav Gans und Glück sind eine Einheit - er findet Geld am Straßenrand oder gewinnt im Lotto und hat eine Glückssträhne nach der anderen. Man sollte also annehmen, dass er so reich wäre wie Onkel Dagobert, doch dazu kommt es nicht, weil er das Geld, das er gewinnt, sofort wieder für verschiedenste Sachen ausgibt und wenn es nur ein teures Auto ist, um damit prahlen zu können.

Er hat immer Glück und dennoch gewinnt er nicht immer. In so mancher Geschichte ist es Donald, der das große Los zieht - zwar hat er dann noch immer keinen tollen Beruf und nicht viel Geld, aber Gustav Gans zieht als Verlierer vom Feld und das alleine ist schon eine Reise wert. Donald ist nämlich sehr eifersüchtig auf dessen Glück.

Und dann gibt es da noch Daisy Duck, mit der Donald verlobt ist, was Gustav Gans mehr als nur ein Dorn im Auge ist. Aber sämtliche Versuche, die bildhübsche Frau auf seine Seite zu ziehen, schlagen fehl. Zwar sind die beiden öfter zusammen und unternehmen manchmal auch etwas, was Donald die Zornesröte in das Gesicht zaubert, aber schließlich zieht es Daisy doch immer wieder zu Donald zurück. Sein Herz ist stärker als das Glück von Gustav Gans.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

Gas - durchblicker.at

Aktuelle Aktionen

Conrad ATHSE24 ATOTTO ATTchibo ATThalia ATUniversalZooplus AT