Sie sind hier: Startseite -> Politik -> Printmedien / Medienbegriffe -> Bild

Bild-Zeitung

Bild-Zeitung: auflagenstärkte Zeitung Europas

Die Bild-Zeitung, eigentlich heißt sie nur Bild und wird vom Eigentümer BILD geschrieben, ist eine deutsche Boulevardzeitung, die im Jahr 1952 auf den Zeitungsmarkt kam. Seither hat sie eine beeindruckende Erfolgsgeschichte erlebt und ist zur auflagenstärksten Tageszeitung in Europa geworden.

Bild: Themen und Inhalte der Zeitung

Die Auflage beträgt über drei Millionen Stück und die Bild ist damit auch über die deutschen Grenzen hinaus ein viel beachtetes Medium. Das erkennt man auch daran, dass die Bild öfter als irgendeine andere Zeitung oder anderer Magazine zitiert wird. Damit prägt die Bild auch die Öffentlichkeit ein gutes Stück mit und so mancher Politiker läuft Gefahr, sich vorwerfen zu lassen, dass er Politik im Sinne der Bild betreibt, um nicht von dieser starken Zeitung kritisiert zu werden.

Die Bild ist eine Zeitung, die mit vielen Bildern und einfachen Texten im Sinne des Boulevard tätig ist und dabei von lokalen Nachrichten bis zur Weltpolitik, vom Sport bis zu Stars und Sternchen unterschiedlichste Themen berücksichtigt. Das gilt für die Zeitung als Printmedium ebenso wie auch für die Onlineausgabe im Internet. Neben der starken Auflage als gedruckte Zeitung wird sie auch sehr stark im Internet besucht und ist auch dort ein vielbeachtetes Portal, wobei die Aufmachung häufig kritisiert wird, gelesen wird sie trotzdem.

Interessant ist, dass laut Leseranalyse zwei Drittel der Bild-Kunden Männer sind, nur ein Drittel der Leser sind Frauen. Auffallend stark präsentiert die Bild den Sportbereich und besonders im Zusammenhang mit dem Fußball ist die Bild ein aktives Medium, das in Fußballforen und auch in TV-Sendungen rund um den Fußball oft Erwähnung findet.

Bild: Webseite und Redaktion

Aktuelle Beiträge, Nachrichten sowie die Kontaktdaten der Redaktion finden Sie unter nachstehender Webseite.

http://www.bild.de

Siehe auch
Tageszeitungen

Ebenfalls interessant:

Computermagazine

Computermagazine vom Beginn der Heimcomputer bis heute als Nachschlagewerke der neuesten Trends.

Format

Das Wirtschaftsmagazin Format ist ein österreichisches Nachrichtenmagazin mit Rubriken von Politik bis Lifestyle.

Fake News

Fake News oder auch Fake-News ist ein Begriff für erfundene oder übertriebene Artikel in den Medien - in den Zeitungen ebenso wie auch im Internet.

Auto Touring

Das Clubmagazin "Auto Touring" vom ÖAMTC mit Beiträgen über den Straßenverkehr, Straßensicherheit und Urlaubsberichte.

Sportmedien

Sportmagazine und Sportzeitungen sind ein häufig gelesener Bereich der Printmedien rund um Fußball, Tennis und andere Sportarten.

Jugendmagazin

Die Jugendmagazine und ihre Themen und Inhalte für die jungen Leserinnen und Leser rund um Musik, TV und Film.

Augustin

Die Wiener Straßenzeitung "Augustin" ist aktuelle Zeitung und zugleich ein Sozialprojekt für Menschen in Not.

News

News ist ein bekanntes Wochenmagazin in Österreich, das 1992 gegründet wurde und zur News-Gruppe führte.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Printmedien / Medienbegriffe

Startseite Politik