Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Banken ABC -> Tageskurs

Tageskurs bei Geldgeschäfte

Bestimmter Kurs für einen bestimmten Tag

Der Markt wird durch Angebot und Nachfrage verändert und gestaltet, doch braucht er auch fixe Werte, die als Kriterium für den Handel herangezogen werden können. Ein solches Kriterium ist im Geschäftsfeld des Finanzwesens der Tageskurs.

Tageskurs bei Währungen

Aufmerksame Beobachter haben bereits festgestellt, dass in bewegten Zeiten der festgesetzte Tageskurs für den Euro-Dollar-Kurs deutlich vom aktuellen Kurswert abweichen kann und zwar sowohl nach oben wie auch nach unten. Das hängt damit zusammen, dass zu einer bestimmten Tageszeit der Tageskurs festgesetzt wird, der auch nur für diesen Tag und diesen Kurs gilt. Am nächsten Tag wird der Kurs wieder neu festgesetzt, deshalb auch die Bezeichnung Tageskurs.

Nun kann es aber vorkommen bzw. ist das völlig normal, dass der festgesetzte Tageskurs, der meistens zu Mittag oder am frühen Nachmittag ermittelt wird, sich vom aktuellen Kurs unterscheidet, weil in der Zwischenzeit weitere Handelsgeschäfte - im aktuellen Beispiel mit Euro oder US-Dollar - durchgeführt wurden und der Kurs sich weiterbewegt.

Bedeutung des Tageskurses

Trotzdem ist der Tageskurs für die Finanzwirtschaft wichtig und wird als fixe Größe bei Vergleichen herangezogen, wenn man beispielsweise den Trend der letzten Woche errechnen möchte. Der Tageskurs wird immer zur gleichen Zeit festgesetzt und bietet daher eine optimale Größe, um Veränderungen feststellen zu können. So kann auch eine präzise Analyse durchgeführt werden, weil man sonst das Problem hätte, irgendeinen Wert des Handelstages an der Börse wählen zu müssen - es gibt höhere und tiefere Kurswerte - welchen nimmt man dann? Der Tageskurs ist eine fixe Größe, kann auch als Durchschnitt angesehen werden und bietet sich für die Analyse geradezu an.

Gerade für den internationalen Zahlungsverkehr und für die Bankinstitute ist der Tageskurs damit eine wesentliche Richtschnur beim Handel und bei den Aktivitäten rund um die verschiedenen Währungen. Die Bedeutung ist also für den Geldverkehr eine große und daher setzen die Nationalbanken täglich einmal den Kurs fest, um den Vergleich zu anderen Währungen auf eine solide Basis zu stellen.

Wenn Dir der Artikel gefallen oder geholfen hat, teile ihn mit Freunden:

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Bisherige Kommentare (0)

Seiten: