Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Banken ABC -> Kontoarten

Kontoarten beim Bankkonto

Vom Studentenkonto bis zum Gemeinschaftskonto

Kontoarten auf der BankDas Bankkonto gibt es nicht nur in der Form des klassischen Girokontos, wie es die meisten nutzen, sondern es gibt auch verschiedene andere Formen und Angebote. Das Studentenkonto würde hier für die jungen Menschen einfallen, das andere Gebühren hat und günstiger ist als das normale Girokonto. Aber es gibt auch Konzepte, wenn man das gleiche Konto für mehrere Personen zulassen möchte, zum Beispiel ein Konto für beide Partner und dabei auch verschiedene Ansätze, wie das Konto genutzt werden soll und wer was tun darf.

Die Konten haben für sich einige Trends durchlaufen und heute ist vieles selbstverständlich, was vor 20 Jahren noch kaum angeboten worden war und die Entwicklung wird noch weitergehen. Vor allem ist die Geschwindigkeit der Handhabung durch das Internet eine andere und die Erwartungen sind auch verändert. Vor allem kommt man mit ein paar Buchungszeilen kaum aus, die früher beim Konto als Rahmenbedingung festgelegt worden waren. Im Mittelpunkt ist aber stets das Girokonto, von dem aus alle anderen Kontoarten abgeleitet werden - wegen der Kosten oder wegen der Möglichkeiten.

Bankkonto und seine Arten

Bankkonto
Das Konto oder Bankkonto ist die Grundlage für die Bankgeschäfte zwischen Bank und Bankkundinnen und Bankkunden, sowohl als Privatpersonen als auch als Unternehmen.

Girokonto
Das Girokonto ist die Basis der Bankgeschäfte und Geldaktionen von Einzahlungen bis zu Auszahlungen und Sparaktionen.

Null-Euro-Konto
Ein Null-Euro-Konto ist ein Girokonto bei der Bank mit dem Angebot, dass keine Kontoführungsgebühren verrechnet werden.

Oder-Konto
Das Oder-Konto ist eine Form des Bankkontos mit mehr als einem Kontoinhaber, zum Beispiel bei Ehepaaren und gemeinsamen Konto.

Studentenkonto
Banken werben mit dem Studentenkonto sehr gerne mit günstigen Tarifen, häufig ohne Kontoführungsgebühren und anderen Extras.

Und-Konto
Das Und-Konto ist ein Bankkonto, bei dem Aktivitäten nur gemeinsam durchgeführt werden dürfen und können.

Wenn Dir der Artikel gefallen oder geholfen hat, teile ihn mit Freunden:

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Bisherige Kommentare (0)

Seiten: