Sie sind hier: Startseite -> Politik -> Printmedien / Medienbegriffe -> Augustin

Augustin - Straßenzeitung in Wien

Augustin: Zeitung für Menschen in Not

Augustin ist eine Wiener Straßenzeitung, die vom Verein Sand & Zeit herausgebracht wird. Sie fällt auf, denn sie wird von einem Netzwerk von Menschen auf der Straße verkauft, wobei diese Menschen große finanzielle Nöte haben. Damit handelt es sich nicht um eine x-beliebige Zeitung, sondern auch gleichzeitig um ein Sozialprojekt und um ein Projekt, das auf soziale Not aufmerksam machen möchte.

Augustin: Themen und Inhalt der Zeitung

Durch die Beteiligung am Verkauf vom Augustin erhalten die Menschen, die sich am Verkauf beteiligen, die Möglichkeit, eine Tätigkeit auszuführen und ihre eigenen Möglichkeiten aufzubessern. Der Augustin ist auch in erster Linie eine Zeitung von Bedürftigen für Bedürftige und hat eine Reichweite von über 30.000 Stück erreicht. In der Zeitung werden Themen Sozialprojekte und Suchtverhalten ebenso aufgegriffen wie Veranstaltungen, bekannte Persönlichkeiten oder gesellschaftliche Rubriken.

Neben den betroffenen Menschen, die selbst kein Geld haben und ihre Grundbedürfnisse nicht abdecken können, richtet sich die Zeitung aber auch an alle anderen Leserinnen und Leser, die eine etwas anders geschriebene Zeitung konsumieren wollen. Viele kaufen den Augustin, weil sie ein sozial engagiertes Medium damit unterstützen wollen, andere finden den Stil der Zeitung sehr ansprechend.

Der Augustin ist nicht nur eine Zeitung, sondern ein komplexes Sozialprojekt. Das Team, das hinter der Zeitung steht, ist ein Mix aus Journalistinnen und Journalisten sowie Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter und stellt gleichzeitig den Vorstand vom Verein Sand & Zeit dar. Mit der Zeitung soll auch auf soziale Probleme in der Gesellschaft und konkret in der Stadt Wien aufmerksam gemacht werden. Vor allem das Thema Obdachlosigkeit steht häufig im Fokus der Berichterstattung.

Augustin: Webseite und Redaktion

Aktuelle Beiträge, Nachrichten sowie die Kontaktdaten der Redaktion finden Sie unter nachstehender Webseite.

http://www.augustin.or.at

Ebenfalls interessant:

Kronen Zeitung

Die Kronen Zeitung ist die auflagenstärkste Tageszeitung in Österreich und bietet Boulevard-Journalismus.

Amiga-Magazin

Das Computermagazin Amiga-Magazin kam 1987 auf den Markt und lieferte Infos rund um den Heimcomputer Amiga.

Onlinemedien

Onlinemedien sind die Alternative zu den Printmedien und beziehen sich nicht nur auf die Onlinezeitungen, sondern auch auf Blogs und andere Infoangebote.

PC Games

PC Games ist ein bekanntes Spielemagazin für Computerspiele und Games auf den Konsolen samt Test und Vorschau.

00 Medienbegriffe

Überblick über Medienbegriffe rund um die Printmedien (Tageszeitung, Magazin) und die Onlinemedien wie Onlineportale und ähnliche Angebote.

Sportmedien

Sportmagazine und Sportzeitungen sind ein häufig gelesener Bereich der Printmedien rund um Fußball, Tennis und andere Sportarten.

Wirtschaftsmagazine

Die Wirtschaftsmagazine und ihre Themen von der Industrie bis zum Arbeitsplatz als Teilbereich der Printmedien.

Focus

Das Magazin Focus ist ein deutsches Nachrichtenmagazin, das im Jahr 1993 gegründet wurde.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Printmedien / Medienbegriffe

Startseite Politik