Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Kochen -> Salate / Salatrezepte -> Apfel-Radieschen-Salat

Apfel-Radieschen-Salat als Salatvariante

Apfel und Radieschen sowie Schlagobers

Der Apfel ist gesund und beliebt und wird gerne in verschiedenen Salatrezepten verwendet. Gleiches kann man von den Radieschen sagen, die man auch sehr gut kombinieren kann und die ausgezeichnet schmecken. Im nachstehenden Beispiel werden die beiden zu einer Einheit kombiniert und das Ergebnis ist ein Apfel-Radieschen-Salat.

Zutaten Apfel-Radieschen-Salat

  • 4 süß säuerliche Äpfel
  • Saft von 2 Zitronen
  • 2 Bund Radieschen
  • 1 Becher Schlagobers (Sahne)
  • 1-2 EL mittelscharfer Senf
  • 2-3 EL Apfelgelee
  • Salz, weißer Pfeffer
  • einzige Tropfen Zitronensaft, Worcestersauce
  • 1 Tasse gehackte Cashewkerne

Zubereitung der Salatidee

Salatrezept für Apfel-Radieschen-SalatDie Äpfel werden gewaschen, entkernt, in Scheiben geschnitten und mit dem Zitronensaft beträufelt. Die Radieschen werden verlesen, gewaschen und in feine Stifte geschnitten. Dann werden Äpfel und Radieschen in eine Schüssel gegeben und vorsichtig vermischt.

Für das Dressing wird das Schlagobers (die Sahne) mit dem Senf und dem Apfelgelee in einer Schüssel verrührt, mit Zitronensaft, Worcestersauce, Salz und Pfeffer abgeschmeckt und der Salat damit angemacht. Der Salat sollte dann etwa 10 Minuten ziehen, dann wird nochmals abgeschmeckt, angerichtet, ausgarniert und mit den Cashewkernen bestreut serviert.

Es handelt sich bei diesem Salatrezept um einen Salat, den man wirklich schnell zubereiten kann. Einzig die kurze Zeit zum Ziehen muss man auch berücksichtigen, wenn man schnell einen Salat bereitstellen möchte, etwa auch bei einem überraschenden Besuch. Die Äpfel isst fast jeder Mensch gerne und auch die Radieschen sind gerne gesehene Zutaten, sodass die Verbindung der beiden durchaus Sinn macht. Man kann bei den Zutaten aber auch eigene Ideen einbringen, jedenfalls ist der Apfel-Radieschen-Salat ein schnell zubereiteter, der im Hochsommer wohl interessanter ist als schwer im Magen liegenden Speisen, die eher im Winter gefragt wären.

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Ebenfalls interessant:

Salatrezepte mit Äpfel

Apfel-Karotten-Rohkost
Apfel-Karotten-Rohkost ist eine Rohkostidee mit Äpfel und Karotten in Kombination zum Ausprobieren und Nachkochen.

Apfel-Matjes-Salat
Zubereitung des Apfel-Matjes-Salates mit der Zutatenliste zum selbst Ausprobieren und Nachkochen.

Apfel-Schinken-Salat
Zubereitung vom Apfel-Schinken-Salat als Salatkombination vom gesunden Apfel einerseits und dem beliebten Schinken andererseits - etwa für den Hochsommer.

Apfelrohkost mit Zwiebel
Rezeptidee für eine Apfelrohkost mit Zwiebel für den Sommer oder auch einfach für Zwischendurch zum Ausprobieren.

Apfelsalat mit Speck
Salatrezept für einen Apfelsalat mit Speck und den beliebten Champignons als Variante zu den vielen Ideen rund um Salate mit Äpfel.

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Salate / Salatrezepte

Startseite Hobbys