Sie sind hier: Startseite -> Politik -> Printmedien / Medienbegriffe -> Amiga-Magazin

Amiga-Magazin

Computermagazin rund um den Amiga

Nachdem das 64"er-Computermagazin für den Commodore 64 so erfolgreich gelaufen war, brachte Markt & Technik 1987 das Amiga-Magazin auf den Markt. Die Herausgabe war logisch, weil der Amiga begonnen hatte, den Commodore 64 als Heimcomputer abzulösen und nun war es an der Zeit, den nächsten Schritt zu tun.

Amiga-Magazin in der Amiga-Glanzzeit

Das Amiga-Magazin war ähnlich erfolgreich und bot Informationen über den Amiga selbst, Einstellungsmöglichkeiten, Tipps & Tricks, Erweiterungsinformationen und natürlich viele Fakten zu neuer Software. Besonders Anwendungsprogramme wurden in dem Magazin besprochen und es gab Tests neu erschienener Titel.

Somit war das Amiga-Magazin eine wesentliche Informationsquelle über neue Programme, die für den Computer auf den Markt gebracht wurden und man erhielt einen ersten Einblick über die Funktionalität und die Ausführung der Programme sowie Tests über die Anwenderfreundlichkeit. Informationen über die Voraussetzungen waren ebenfalls enthalten, denn im Laufe der Zeit kamen verschiedene Amiga-Modelle auf den Markt.

Spiele waren thematisiert, wurden aber immer mehr zum Spielemagazin Amiga Games ausgelagert. Das Amiga-Magazin wurde bis 1998 herausgebracht und wurde dann als Beilage zum PCgo angeboten, bis es 2009 zur Einstellung kam, weil es sich nicht gerechnet hatte. Zu wenige hatten noch mit dem Amiga zu tun und der übliche PC hatte dem beliebten Computer als Übergang von Heimcomputer zum PC den Rang abgelaufen.

    Ebenfalls interessant:

    • Computermagazine
      Computermagazine vom Beginn der Heimcomputer bis heute als Nachschlagewerke der neuesten Trends.
    • Der Standard
      Die Tageszeitung "Der Standard" wurde 1988 in Österreich gegründet und sieht sich als Alternative zum Boulevard.
    • PC Games
      PC Games ist ein bekanntes Spielemagazin für Computerspiele und Games auf den Konsolen samt Test und Vorschau.
    • 00 Eingestellte Medien
      Überblick über eingestellte Medien wie Tageszeitungen und Magazine, teils durch die Konkurrenz des Internet, teils aufgrund von Verlagsänderungen.
    • Format
      Das Wirtschaftsmagazin Format ist ein österreichisches Nachrichtenmagazin mit Rubriken von Politik bis Lifestyle.
    • Bild
      Die Bild-Zeitung, die wohl meist zitierte Tageszeitung und auflagenstärkste Zeitung in Europa im Boulevard-Stil.
    • Kleine Zeitung
      Die Kleine Zeitung ist eine Tageszeitung aus der Steiermark und die größte regionale Tageszeitung in Österreich.
    • TV-Media
      Das österreichische TV-Magazin TV-Media, das jeden Mittwoch erscheint und Infos rund um TV-Programm und Kino bietet.

    Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

    Zurück zum Hauptthema

    Übersicht Printmedien / Medienbegriffe

    Startseite Politik