Suchmaschine
Bitte gewünschten Suchbegriff im Formular eingeben.

Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Börse

Börse und Börsenkurse

Aktuelle Kurse und Berichte von Börsenwerte

Die weltweit tätigen Börsen regeln den Handel von Aktien, Investmentfonds, Anleihen und Devisen unter einer Marktaufsicht und unter den örtlich gegebenen Rahmenbedingungen. Zu den Rahmenbedingungen zählen die Zeiten der Eröffnung des Handels und der Handelsschluss ebenso wie die an der jeweiligen Börse gehandelten Wertpapiere und Währungen.

Hauptfunktion einer Börse ist die Vermeidung von Manipulationen, die zu enormen wirtschaftlichen Schäden führen könnten. Jede Börse führt einen eigenen Index, in dem die wichtigsten Unternehmen, die an dieser Börse gehandelt werden, eingetragen sind. In den USA ist dies der Dow Jones Index, in Deutschland der DAX, in Österreich der ATX. Diese Indices sind eine Zusammenfassung der Kurswerte der im Index enthaltenen Unternehmen. Jedes Wertpapier unterliegt einem Kurs, der durch Angebot und Nachfrage bestimmt und von Maklern in der Börse festgesetzt wird.

Täglich werden weltweit Vermögenswerte von bis zu 2 Billionen US-Dollar gehandelt, weshalb die Börsen einen entscheidenden Anteil am Welthandel darstellen und für die Bedeutung der regionalen Finanzpolitik besonders wichtig sind.

Die Bedeutung der Börsen und ihrer Kurse zeigt sich am Deutlichsten bei starken Kursverlusten. Diese bringen ein Unternehmen schnell unter Druck. Wenn aber nicht nur eine Aktie rasch an Wert verliert, sondern gleich mehrere Branchen unter Druck geraten, spricht man von einem Börsenkrach, dessen Folgen oft nicht abgeschätzt werden können.

Solche Börsenkrachs haben oft auch politische Hintergründe oder sie entstehen aus einer Dynamik heraus, bei der das Verhalten einiger Aktienbesitzer, die ihre Anteile verkaufen, von anderen übernommen werden und es so zu einer Kettenreaktion kommt.





bei Twitter teilen bei Facebook teilen bei Google+ teilen Artikel per E-Mail empfehlen

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Bisherige Kommentare (3)

Rudi Ksant schrieb am 08. 02. 2015 um 20:09

Normal nimmt man einen Kredit für eine Investition. Das wären Umbauten, oder Werkzeuganschaffungen, uvm. Wenn es leicht geht sollten Kredite für Vorhänge oder Nachtlampen oder Urlaube eher selten genommen werden.

Euro-Zahler schrieb am 10. 10. 2011 um 13:30

Warum hast du dir eine Fremdwährungskredit aufgenommen?

sonna74 schrieb am 27. 05. 2011 um 19:12

Mir geht es zurzeit auch so. war bis jetzt eher optimistisch und dachte, schlimmer wirds schon nicht mehr. aber in dem tempo wie sich meine kreditsumme von tag zu tag vergrößert, bekomme ich langsam angst.

Seiten: 1