Suchmaschine
Bitte gewünschten Suchbegriff im Formular eingeben.

Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Mustervorlagen -> Lebenslauf

Mustervorlagen: Lebenslauf schreiben

Mustervorlagen: A B C D E FGH I JK L M NOP QR S TUV W XYZ

Beispiele für das Schreiben eines Lebenslaufes

Der Lebenslauf ist für viele junge Menschen, aber auch für Menschen älteren Jahrgangs häufig eine große Hürde. Er ist wichtig, weil er bei der Bewerbung für einen neuen oder den ersten Arbeitsplatz Grundvoraussetzung ist, aber trotzdem haben viele keine Idee, wie sie das Projekt beginnen sollen.

Dabei können Mustervorlagen sehr hilfreich sein, denn sie zeigen auf, was in einem Lebenslauf zu finden sein sollte und auch in welcher Form ein solches Dokument geschrieben werden kann und darf. Das bedeutet, dass es nicht eine fixe Regel gibt - die Tabellenform wird gerne gewählt, muss aber nicht eingehalten werden.

Man kann einen Lebenslauf durchaus auch wie einen normalen Brief gestalten oder einfach mit Überschriften arbeiten und darunter die Fakten wie Adresse, Alter, Vorkenntnisse und viele weitere Informationen anführen. Damit stehen verschiedene Optionen zur Verfügung, wie man den möglichen Arbeitgeber auf sich aufmerksam machen kann.

Natürlich ist die Version mit der Tabelle eine sehr beliebte Form - weniger beim Schreiber als vielmehr beim Leser. Personalchefs lieben es, auf einen Blick die wesentlichen Daten erkennen zu können. Bei der Briefform müssen sie den Text wirklich durchlesen und ob sich das jeder für die Personalaufnahme zuständige Mensch antut, weiß man nicht so recht, aber die Vermutung liegt nahe, dass es eher nicht zutreffend ist.

Suchmaschine



Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Seiten: