Suchmaschine
Bitte gewünschten Suchbegriff im Formular eingeben.

Sie sind hier: Startseite -> Freizeit & Events -> Bühne -> Lord of the Dance

Lord of the Dance - Michael Flatley

Lord of the Dance: ein Dauerbrenner

"Lord of the Dance" ist eine Irish Dance-Show, die von Michael Flatley 1996 erstmals dem Publikum präsentiert wurde, wobei er auch die Hauptrolle spielte und tanzte. Die Show basiert auf einer alten irischen Legende, in der die guten mit den bösen Mächten kämpfen und unterteilt sich in verschiedene Kapitel und Darstellungen.

Aggressive Tanzeinlagen werden mit Violinenstücke, Gesang und leisen, sanften Tanznummern kombiniert und ergeben so eine spannende Erzählung mit beeindruckenden Choreografien, wobei jene Nummern, in denen das gesamte Ensemble auf der Bühne tanzt, das Publikum besonders beeindruckt hat und weiterhin beeindruckt.

Selbst Michael Flatley hätte nicht erwartet, dass Lord of the Dance einen solchen Erfolg haben würde. Auch Jahre später ist die Show ein Renner und die Tickets oftmals schnell vergriffen. Allerdings musste sich Michael Flatley selbst zurücknehmen. Ärzte haben ihm angekündigt, dass er nachhaltige gesundheitliche Probleme bekommen wird, wenn er seine Step-Einlagen nicht einstellt.

Dieses Faktum und die große Nachfrage sorgten dafür, dass mehrere Ensembles gebildet wurden, die in verschiedenen Kontinenten gleichzeitig die Show präsentieren. 2010 kehrt aber Michael Flatley wieder auf die Bühne zurück, um selbst die Hauptrolle zu tanzen.

Tickets Österreich

Tickets Deutschland

http://www.lordofthedance.com

Suchmaschine



Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Seiten: