Suchmaschine
Bitte gewünschten Suchbegriff im Formular eingeben.

Sie sind hier: Startseite -> Gesundheit & Soziales -> Schüssler-Salze -> Funktionsmittel -> Schüssler-Salz Nr. 11

Schüssler Salz Nr. 11 Silicia

Kraft für Haare und Nägel

Fakten zum Schüssler-Salz Nr. 11

Name: Silicia

Chemische Definition: Kieselsäure

Typische Potenz: D12

Vorkommen im Körper: Bindegewebe

Einsatzgebiet: Bindegewebe, Haut, Haare

Probleme mit der Haut, mit den Haaren, aber auch mit den Nägeln können durch Silicia, dem Schüssler-Salz Nr. 11, bekämpft werden. Denn dieses Schüssler-Salz ist jenes des Bindegewebes und sorgt bei richtiger Anwendung für eine festere Haut und für stärkeres Haar.

Viele Frauen kämpfen gegen die Zellulitis, mit Silicia könnten die Probleme behoben werden. Auch die Schwangerschaftsstreifen lassen sich mit dem Schüssler-Salz behandeln. Das liegt daran, dass Silicia das Bindegewebe von innen stärkt und deshalb gehören auch Krampfadern oder Hämorrhoiden zu den Anwendungsgebieten vom Schüssler-Salz Nr. 11.

Blutergüsse, Falten, Hornhaut, aber auch die Zuckerkrankheit sind weitere Einsatzgebiete von Silicia, das auch von der Schulmedizin verwendet wird. Dort verzichtet man aber auf die Dosierung, die bei den Schüssler-Salzen das Um und Auf der Behandlung ist.

[wissenswertes.at / 17. Juli 2007]





Suchmaschine

Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Seiten: