Suchmaschine
Bitte gewünschten Suchbegriff im Formular eingeben.

Loading
Sie sind hier: Startseite -> Auto & Verkehr -> Benzinpreis -> Slowenien

Benzinpreis in Slowenien

Vergleich des Benzinpreises mit Slowenien

Der Benzinpreis-Tourismus findet auch an der südlichen Staatsgrenze statt, wenn der Benzinpreis zwischen Slowenien und Österreich stark differiert. Im Rahmen einer Urlaubsreise wird vor der Heimfahrt ebenfalls überlegt, ob man nicht noch einmal günstiger in Slowenien volltankt.

Billig tanken heißt Benzinpreise vergleichen und das Optimum herausholen. Oft wird unterschätzt, wieviel Geld man unnötig bei der Tankstelle liegen lässt, weil man zu teuer getankt hat. Gerade bei der langen Urlaubsreise ist es interessant zu wissen, ob man noch in Österreich, schon in Slowenien oder später in Kroatien oder anderen Ländern tanken soll, um ein wenig Geld für den Urlaub sparen zu können.

Nachstehend finden Sie regelmäßig erhobene Durchschnittspreise für Slowenien, an denen man sich orientieren kann. Sie werden international gemeldet und etwa alle zwei bis vier Wochen aktualisiert und dienen dem internationalen Vergleich. So kann man feststellen, wo günstiger getankt werden kann und wie man am besten bei der Tankstelle Geld sparen kann.

Benzinpreise in Slowenien (Richtpreise)

Super 95: EUR 1.45
SuperPlus 98: EUR 1.47

zuletzt erhoben: 23. Oktober 2014





Suchmaschine
Bitte gewünschten Suchbegriff im Formular eingeben.

Loading
Kommentar schreiben




Spamschutz: bitte folgendes Wort in das nächste Feld eingeben: nospam

Bisherige Kommentare (5)

Marko schrieb am 13. 07. 2012 um 10:52

Das die Leute in Slowenien nur 500 Euro verdienen ist ja wohl ein scherz! Die Leute haben es deutlich besser aber die Nebenkosten steigen natürlich auch mit an.

N. Kovacs schrieb am 31. 03. 2012 um 14:42

W.Weber! in Ungarn ist es noch schlimmer, da verdient man unten 450 EURO und die Treibstoff ist weit teurer als in Österreich!
Finde auch kriminell, leider bin deshalb auch nicht auf meinem Heimatland...

Hartlieb schrieb am 28. 02. 2012 um 10:39

Auch ich habe am 24 Februar getankt und der Preis für Diesel war auch schon 1,37. Es werden die Preise in Slowenien genauso wie bei uns angehoben und der Unterschied ist nicht mehr so groß. 1,43 in Villach

W.Weber schrieb am 14. 02. 2012 um 11:04

Slowenien erinnert an eine Diktatur -korrupte Abgeordnete beute die Leute aus die nur 500 Euro verdienen-einfach kriminell-jetzt schon 141.2---

Peter schrieb am 23. 01. 2012 um 19:59

die Benzinpreise in Slovenien müssten überprüft werden, musste ich doch am Wochenende 1.38 € für den Liter Super bezahlen.

Seiten: 1